04.10.2022

Videotechniker - (m/w/d) – mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden

SCHAUSPIEL LEIPZIG


Stellenausschreibung

Im SCHAUSPIEL LEIPZIG, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig, ist ab dem 20.03.2023 folgende Stelle zu besetzen:

Videotechniker - (m/w/d) – mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden

Das erwartet Sie:

• Eigenverantwortliche fach- und sachgerechte Bedienung und Programmierung der elektroakustischen und videotechnischer Anlagen auf allen Spielstätten des Schauspiel Leipzig

• Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebs

• Selbständige ton- und videotechnische Einrichtung und künstlerische Betreuung der Inszenierungen

• Videoschnitt, Teaser- und Trailer-Erstellung der Produktionen des Schauspiel Leipzig; selbständige Kameraführung, Aufnahme, Planung von Dreharbeiten und Anmietung benötigter Technik

• selbständige Ausführung von Reparatur -und Wartungsarbeiten an den elektroakustischen und videotechnischen Anlagen



Das sind unsere Anforderungen:

• abgeschlossene medientechnische Ausbildung

• Berufserfahrung im Bereich Theater oder der Veranstaltungsbranche wünschenswert

• Verständnis für künstlerische und technische Zusammenhänge

• Handwerkliches Geschick und Kreativität bei der Lösung technisch-künstlerischer Problemstellungen

• Fähigkeiten zum selbstständigen und ergebnisorientierten Arbeiten

• Hohes Maß an Eigenverantwortung , Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
• Kommunikations- und Entscheidungskompetenz

• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch an Feiertagen und Wochenenden

• gute Computer- und Englischkenntnisse

• Freude an der Arbeit



Das bieten wir:

• die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne/Solo

• eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung

• ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr mit Eigenbeteiligung („Job-Ticket“)


Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation, Kopien von Dienst- oder Arbeitszeugnissen, Beurteilungen und gegebenenfalls Referenzen bei:


SCHAUSPIEL LEIPZIG
Personalbüro
Bosestr. 1
04109 Leipzig
bewerbung@schauspiel-leipzig.de


Bitte geben Sie dabei die Stellenausschreibungsnummer 09/22 an.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gern. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Ilka Gapp, Telefon: 0341 1268 482, Mail: ilka.gapp@schauspiel-leipzig.de.

Ausschreibungsschluss ist der 25.11.2022

Schauspiel Leipzig

Bosestr. 1
04109 Leipzig

Ilka Gapp
Tel. 0341/1268482
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
20.03.2023

Bewerbungsschluss:
25.11.2022