22.09.2022

Regieassistenz

Das Landestheater Dinkelsbühl sucht zum 17.10.2022 eine Regieassistenz (w/m/d) für das Kinderstück "Das tapfere Schneiderlein" als Gast.

Das Aufgabenprofil umfasst Probenbetreuung in vollem Umfang, Koordination mit KBB, Regie und allen Gewerken, Vorstellungs- und Gastspielbetreuung.
Des Weiteren ist die Zusammenstellung von Requisiten Teil des Arbeitsfeldes.
Die Möglichkeit Vorstellungen technisch zu betreuen ist nach Fähigkeiten der*s Bewerbenden gegeben.
Ein Führerschein der Klasse B ist erwünscht.

Wir suchen eine verantwortungsvolle Persönlichkeit, die Theatererfahrung hat, und das Team umfassend unterstützt. Die Arbeitszeiten richten sich nach normalen Proben- und Vorstellungszeiten. Die Bereitschaft am Abend und Wochenende zu arbeiten wird vorausgesetzt.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne Solo.

Die Probenzeiten vom 17.10.2022 bis 12.11.2022 sowie die Vorstellungen im Zeitraum vom 13.11.2022 bis Ende Dezember 2022 sind vollständig zu gewährleisten. Genaue Vorstellungstermine können auf Anfrage mitgeteilt werden.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungen richten Sie bitte bis 05.10.2022
an Juliane Abt - Landestheater Dinkelsbühl / Dr.-Martin-Luther-Str. 10 / 91550 Dinkelsbühl.
Gern auch digital an: juliane.abt@dinkelsbuehl.de .

Vorstellungsgespräche finden im September u Oktober 2022 statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Über das Theater:
Das Landestheater Dinkelsbühl, Franken-Schwaben versorgt – nun schon seit mehr als 50 Jahren – Dinkelsbühl und Gastspielorte mit professionellem Theater. 2010 wurde das Landestheater Dinkelsbühl mit dem FAUST geehrt, dem höchsten deutschen Theaterpreis, der besonders die Leistungskraft und künstlerische Ausstrahlung des Theaters würdigt. Die 2005 errichtete neue Freilichtbühne besuchen im Sommer etwa 30.000 Zuschauer*innen. Im Theater im Spitalhof, das seit dem Herbst 2008 mit 180 Plätzen den Dinkelsbühler*innen eine feste Spielstätte bietet, finden neben den Aufführungen der 6 Winterstücke auch Lesungen und Ausstellungen statt. Zum Repertoire gehören Schauspielproduktionen, Musicals, Revuen und Kindertheater, darunter Klassiker, zeitgenössische Stücke.

Mit freundlichen Grüßen
aus der schönsten Altstadt Deutschlands (FOCUS)

Juliane Abt
Disponentin
Landestheater Dinkelsbühl

Große Kreisstadt Dinkelsbühl
Dr.-Martin-Luther-Str. 10
91550 Dinkelsbühl
Tel: 09851-58 25 27-15
Fax: 09851-90 26 07

juliane.abt@dinkelsbuehl.de
www.landestheater-dinkelsbuehl.de

Logo der Institution

Landestheater Dinkelsbühl

Dr.-Martin-Luther-Str. 10
91550 Dinkelsbühl

Juliane Abt
Tel. 09851 - 58252715
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
17.10.2022

Bewerbungsschluss:
05.10.2022