16.09.2022

Kostümassistenz (m/w/d)

Bitte eine

Kostümassistentenz (m/w/d)



Zeitraum:
ab 01.01.2023, befristet bis 31.12.2023

Aufgaben:
Als Kostümassistent/in begleiten Sie die Inszenierungen und fungieren als Bindeglied zwischen Produktionsteam, Gewandmeistern, Kostümwerkstatt und Ankleide. Zu Ihren Aufgaben gehören u. a. folgende Tätigkeiten:

• Betreuung und Kommunikation mit den Kostümbildnern
• Begleitung der Proben und Abstimmung mit der Werkstatt
• Organisation und Einrichtung von Probenkostümen
• Organisation von Anproben
• Erstellung von Kostümlisten und Produktionsunterlagen
• Einkauf von produktionsbezogenem Zubehör
• Ausführung kleinerer Färbe-, Bastel- und Reparaturarbeiten sowie Kostümbearbeitungen

Voraussetzung:
• Sie verfügen wünschenswerterweise über ein abgeschlossenes Studium Fachrichtung Kostümbild, mindestens jedoch eine abgeschlossene
Ausbildung im Schneiderhandwerk
• Fundierte Kenntnisse in Kostümgeschichte
• Gute organisatorische Fähigkeiten
• Handwerkliches Geschick, Geduld, Belastbarkeit und Flexibilität
• Berufserfahrung am Theater ist wünschenswert
• PKW-Führerschein

Art:
Die Beschäftigung erfolgt Teilzeit mit 22 Std./Woche auf Basis des NV-Bühne SR BT

Sonstiges:
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 16.10.2022 per E-Mail im pdf-Format zu.


Kontakt:
Frau Reinhardt, Tel. 0202/563-7604
bewerbung@wuppertaler-buehnen.de
www.wuppertaler-buehnen.de

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH
Kurt-Drees-Str. 4
42283 Wuppertal

Logo der Institution

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH

Kurt-Drees-Str. 4
42283 Wuppertal

Stefanie Reinhardt
Tel. 0202/563-7604
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.01.2023

Bewerbungsschluss:
16.10.2022