15.09.2022

eine:n Mitarbeiter:in für Community-Kommunikation

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin für unsere Reihe „Stimmen“ an der Staatsoper

eine:n Mitarbeiter:in für Community-Kommunikation
Wer sind wir?
• Die Staatsoper Hannover ist „Bestes Opernhaus“ der „Oper! Awards 2020“
• Das Niedersächsische Staatsorchester Hannover ist Niedersachsens größter Klangkörper
• Die Staatsoper Hannover empfängt bis zu 225.000 Vorstellungsgäste pro Spielzeit
• Die Niedersächsische Staatstheater GmbH beschäftigt ca. 950 Mitarbeiter:innen

Was Sie erwartet:
Sie unterstützen uns, um unterschiedliche Zielgruppen und Communities in der Stadt zielgerichteter im Rahmen unserer Reihe „Stimmen“ anzusprechen! Mit den „Stimmen“ widmen wir uns Gesangstraditionen abseits des klassischen Gesangs, denn wir finden: es gibt eine spannende globale Popmusik, die sich weltweit großer Beliebtheit und Bekanntheit erfreut und der wir auch auf den Bühnen des Staatstheaters gebührend Raum geben möchten.
Bislang hatten wir u.a. zu Gast: die kurdische Sängerin Aynur sowie Cristina Branco (Portugal), geplant sind als nächstes Konzerte von Oumou Sangaré (Mali; 15.9.22) und Natacha Atlas (Belgien/Ägypten; 23.11.22). Die Reihe wird bis mindestens Mitte 2024 fortgesetzt.

Was bringen Sie mit?
Wir suchen kreative, musik- und kulturbegeisterte Leute aus Hannover oder Umgebung mit guter Vernetzung in die Communities (bzw. zu spezifischen Gruppen) u. a. für die Entwicklung von gezielten Kommunikations-Maßnahmen für unterschiedliche Communities, die Kontaktpflege und Networking sowie für direkte Kund:innen-Akquise. Sie haben idealerweise (aber nicht zwingend) Erfahrungen im Kommunikations-/Marketingbereich.

Was bieten wir an?
Vorgesehen ist eine Mitarbeit von ca. 10 Stunden wöchentlich, die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis. Wir suchen Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Wir bemühen uns aktiv um eine wertschätzende, vielfaltsförderliche Arbeitskultur und schulen unser Personal in Diskriminierungs- und Rassismuskritik. Wir arbeiten an Programm- und Publikumsdiversi-fizierungen, an inter- und transkulturellen sowie Diversitätskompetenzen und setzen die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit den Themenfeldern Inklusion und Barrierefreiheit voraus.

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen.

Bei Interesse schicken Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in digitaler Form als eine PDF-Datei bis zum 30.09.2022 an: stimmen@staatstheater-hannover.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes gelöscht.
Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Martin Mutschler
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
30.09.2022