15.09.2022

Regieassistenz mit dem Schwerpunkt Schauspiel

Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Zum nächst möglichen Zeitpunkt sucht das Theater Pforzheim für die Position

Regieassistenz mit dem Schwerpunkt Schauspiel
einen Mitarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit.

- Ihr Aufgabenfeld umfasst im Wesentlichen:
- Erstellen des Probenplanes und Organisation der Proben in Absprache mit der*m Regisseur*in (m/w/d) und dem Künstlerischen Betriebsbüro;
- Betreuung und Begleitung der Proben, das Führen des Regiebuches;
- Kommunikation zwischen Regieteam, Haus und Gewerken;
- Abendspielleitung ab Premiere; ggf. Leitung von Wiederaufnahmen/Umbesetzungen;
- Anleitung von Hospitant*innen und Praktikant*innen;
- Im Bedarfsfall übernehmen Sie auf den Kleinspielstätten/bei Mobilen Produktionen das Soufflieren und Inspizieren während Proben und Vorstellungen.
- Mitarbeit in anderen Sparten

Unsere Anforderungen:
- Ein hohes Maß an Belastbarkeit, Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit;
- Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, selbständige Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick;
- Bereitschaft zu flexiblen und theaterüblichen Arbeitszeiten (unregelmäßige Dienste, Arbeit an Sonn-und Feiertagen, Abenddienste);
- eine entsprechende Vorbildung und praktische Berufserfahrungen als Regieassistent*in am Theater; gern mit Hochschulabschluss im Bereich Regie;
- gute Fremdsprachenkenntnisse, mindestens Englisch.
- Sicheres Auftreten im Umgang mit künstlerischem Personal oder Kolleg*innen und Externen
- Aufgeschlossener und offener Umgang mit Ihren Mitmenschen

Die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag NV-Bühne Solo. Die Stelle ist nicht teilzeitfähig.

Logo der Institution

Theater Pforzheim

Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

Janne Geest
Tel. 07231 39 2438
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss: