13.09.2022

Social Media und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Teilzeit

Mitarbeiter*in für Social Media und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Teilzeit
(25 Stunden / Woche)

Mitten in Berlin-Charlottenburg steht das einzig vollständig erhaltene Art-Decó-Theater Europas. In diesem einzigartigen „Juwel der Theaterbaukunst“ zeigen herausragende, oft auch aus Film und Fernsehen bekannte Schauspieler, Erfolgsstücke der internationalen Gegenwartsdramatik, aber auch relevante Werke der Renaissance mit modernen Bezügen. Zwei weitere Schwerpunkte sind musikalische Produktionen und Stücke mit Berlin-Bezug. Gleichermaßen zeitkritisch und unterhaltsam setzt sich unser Haus kritisch mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen auseinander. Zudem werden regelmäßig Lesungen und andere literarische und musikalische Veranstaltungen in unserer Nebenspielstätte, dem als Art-Decò-Salon gestalteten Bruckner-Foyer, präsentiert.

Wir suchen zum 01.10.2022 oder nach Vereinbarung
Eine*n Mitarbeiter*in für Social Media und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:
- Entwicklung, Planung und selbständiges Umsetzen von kreativen Social Media Content für die diversen Kanäle, inklusive Foto- und Videoerstellung und Bearbeitung
- Betreuung und Pflege der Homepage-Inhalte (Wordpress)
- Technologische Weiterentwicklung der Homepage in Absprache mit dem Dienstleister
- Redaktionelle Mitarbeit (Newsletter, Website, Werbungmittelgestaltung)
- Mitarbeit bei der Erstellung von Printmedien (Leporello, Plakate, Flyer usw.)
- Vorbereitung und Mitbetreuung von Veranstaltungen und Premieren
- Datenbasiertes Monitoring und Analyse unserer Onlineaktivitäten
- Mitbetreuung der Freiwilligen im sozialen Jahr
Unsere Anforderungen:
- Interesse am Theater und Erfahrungen in der Medien-/Öffentlichkeitsarbeit
- Abgeschlossenes der Tätigkeit entsprechendes Studium oder vergleichbarer Abschluss
- Sicherer Umgang mit Kamera sowie den gängigen Bild- und Videobearbeitungsprogrammen
- Spaß und Interesse in der Entwicklung zeitgemäßer Kommunikationsmaßnahmen
- Gutes Ausdrucksvermögen und sichere Rechtschreibung
- Organisationstalent und Kreativität
- Selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
- Kenntnisse der gängigen Office-Programme
- Vertraut mit den sozialen Netzwerken (v.a. Facebook, Instagram, YouTube)
- Kenntnisse in Google Ads, Facebook Ads, Suchmaschinenoptimierung
Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kreativen-künstlerisch geprägtem teamorientierten Umfeld. Die Anstellung erfolgt in Anlehnung an den TV-L.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per Mail (Anhänge in einem pdf-Dokument) bis nächstmöglichen Zeitpunkt an die unten stehende Adresse.
Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet; elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Neue Theater-Betriebs GmbH
Knesebeckstraße 100, 10623 Berlin
Heiko Philipp Tel. 030 31597314
E-Mail: philipp@renaissance-theater.de

Logo der Institution

Neue Theater-Betriebs GmbH Renaissance-Theater Berlin

Knesebeckstraße 100
10623 Berlin

Heiko Philipp
Tel. 030 31597314
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.10.2022 oder nach Vereinbarung

Bewerbungsschluss:
30.09.2022