13.09.2022

Solorepetitor/in (m/w/d)

Für die Tätigkeit der musikalischen Einstudierung und musikalischen Betreuung im Opernhaus Chemnitz sucht die Städtische Theater Chemnitz gGmbH zum 01.02.2023 eine/n

Solorepetitor/in (m/w/d)

Die Theater Chemnitz sind ein Fünfspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Philharmonie, Ballett und Figurentheater. Der Betrieb der Oper sichert annähernd 250 Vorstellungen des Großen und Kleinen Formats im Opernhaus und deckt ein breites Musiktheater- und Tanzrepertoire ab.
Für weitere Informationen: www.theater-chemnitz.de

Wir erwarten von Ihnen:
Neben fachlicher Kompetenz und Sprachkenntnissen (Konversationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch, Grundkenntnisse Italienisch erforderlich, Grundkenntnisse Französisch und/oder Russisch erwünscht) sollten die Bewerber/innen Erfahrungen in der Arbeit mit Sängern nachweisen können und eine hohe Begeisterung für die Oper mitbringen. Zeitliche Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft an den Wochenenden sind Voraussetzungen für diese Stelle.

Die Beschäftigung erfolgt nach NV Bühne – Solo.

Die Aufgaben umfassen:
Schwerpunkte der Arbeit sind Korrepetition mit den Sängern des Opernhauses, im gelegentlichen Bedarfsfall auch mit den Schauspielern des Schauspielhauses und Gästen. Spielen von Ensembleproben, Chorproben, szenischen Proben, Tasteninstrumenten im Orchester in Oper, Operette, Musical, Ballett und Konzert. Begleitung von Vorsingen und Probespielen im Opernhaus.

Repertoireanforderungen für das Probespiel (Anfang November 2022):
- Vortrag eines Klavierstückes nach eigener Wahl, Dauer ca. 5 Minuten
- Finale 2. Akt aus LE NOZZE DI FIGARO (in Ausschnitten), spielen und dabei
Sänger einsingen(markieren)
RHEINGOLD, 1.Szene, spielen und dabei Sänger einsingen
- Prima-Vista-Spiel eines vorgelegten Klavierauszuges
- Partienstudium mit Sänger(in) aus AIDA (mit Sänger nach Verfügbarkeit)
- Spiel nach Dirigat: Musette-Walzer aus LA BOHÈME oder Pavillon-Duett aus
der „LUSTIGE WITWE“

Die Fahrtkosten zu diesem Vorspiel können nicht erstattet werden.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungen senden Sie bitte an unsere Kontaktadresse, gerne auch per Mail an: Patrick.Wurzel@theater-chemnitz.de.

Die Ausschreibung endet zum 10.10.2022. Bitte beachten Sie, dass das Bewerbungsverfahren von unserer Seite vorzeitig beendet werden kann, sobald ein geeigneter Bewerber (m/w/d) gefunden wurde.

Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat pdf und achten Sie darauf, dass diese eine Größe von 10 MB nicht übersteigen. Senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Mappen o. ä., da keine Rücksendung erfolgt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Patrick Wurzel.

Logo der Institution

Städtische Theater Chemnitz gGmbH

PF 756
09007 Chemnitz

Patrick Wurzel

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
01.02.2023

Bewerbungsschluss:
10.10.2022