09.09.2022

Konzerteinführende (m/w/d)

Das Stadttheater Fürth ist ein Mehrspartenbetrieb, in dem über 200 Aufführungen in den Bereichen Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Konzert stattfinden. Neben den zahlreichen Eigen- und Koproduktionen sowie Gastspielen umfasst der Spielplan zwölf „klassische“ Konzerte mit sowohl kammermusikalischem als auch sinfonischem Programm.

Für die Konzertsparte sucht das Stadttheater Fürth zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Werk- bzw. Programmeinführende*n.

Ihr Aufgabengebiet umfasst
- Selbstständige Vorbereitung der Werkeinführungen (u.a. mit zur Verfügung gestelltem Material)
- Präsentation von Programm-, Komponisten- und Werkinformationen (von ca. 20 Minuten Länge eine halbe Stunde vor Konzertbeginn im Zuschauerraum des Stadttheaters)

Folgende Qualifikation sollte der/die Bewerber*in mitbringen:
- Ausbildung/Studium in den Bereichen Musik, Musikwissenschaft, Musikpädagogik o.Ä.
- Fundiertes Wissen im Bereich Musikliteratur und Musiktheorie
- Erfahrung und Freude am Vortragen vor größerem Publikum


Die Bezahlung erfolgt auf Honorarbasis.


Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 30.09.2022 vorzugsweise digital im PDF-Dateiformat an die Dramaturgie des Stadttheaters Fürth.

Julia Thurn
julia.thurn@fuerth.de

Stadttheater Fürth
Königstraße 116
90762 Fürth

Stadttheater Fürth

Königstraße 116
90762 Fürth

Julia Thurn
Tel. 0911 - 974 - 2430
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Praktikum / Aushilfe

Vertragsbeginn:
29.11.2022

Bewerbungsschluss:
30.09.2022