08.09.2022

Bühnenmeister*in (m/w/d)

Das THEATER ERFURT sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Bühnenmeister*in (w/m/d).

Das THEATER ERFURT ist eines der modernsten Theaterhäuser in Europa und bietet in der Thüringer Landeshauptstadt ein weit gefächertes Musiktheater- und Konzertprogramm, zu dem auch die international etablierten, jährlich stattfindenden DomStufen-Festspiele gehören. Neben Oper, Operette und Musicals bieten wir unserem Publikum Kinder- und Jugendtheater sowie Sinfoniekonzerte und weitere Koproduktionen und Gastspiele.

Ihre Tätigkeit umfasst:
Die Umsetzung der Produktionen, Proben und Vorstellungen für Musiktheater und Konzerte. Die Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs hinsichtlich notwendiger Umbauten und Veränderungen auf der Bühne. Eine ordnungs- und termingerechte Einrichtung der Dekoration für Proben und Aufführungen und Überwachung der Einhaltung bestehender Sicherheitsvorschriften. Die Überprüfung aller Vorgaben und Ausführungen auf ihre Einhaltung und technische wie finanzielle Realisierbarkeit, gegebenenfalls auch Änderungsvorschläge in Absprache mit unserem Technischen Direktor.
24 Bühnentechniker/innen arbeiten im Bereich Bühnentechnik.

Voraussetzungen:
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Meister*in der Veranstaltungstechnik, Bereich Bühne und Studio oder gleichwertig als Bühnenmeister*in. Sie besitzen technische Fertigkeiten und technisches Verständnis für die Umsetzung. Sie haben Organisationstalent und Einsatzbereitschaft und sind zuverlässig. Sie bringen die Bereitschaft für Wochenend- und Feiertagsdienste mit. Sie haben großes Interesse für Kultur, Musiktheater und Konzerte.

Wir bieten:
Neben einer spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum bieten wie Ihnen eine offene und sehr kommunikative Unternehmensstruktur und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen. Eine betriebliche Altersvorsorge über die Bayrische Versorgungskammer. Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
Bewerbungen mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen schicken Sie bitte bis spätestens zum 30. September 2022 an
THEATER ERFURT, Placidus-Muth-Str. 1, 99084 Erfurt
oder vorzugsweise in einer Datei an personalwesen@theater-erfurt.de
(im PDF-Format und nicht größer als 2 MB)

Das Theater Erfurt ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns ist jeder willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Soweit Sie Ihrer postalischen Bewerbung keinen frankierten DIN A4 Rückumschlag beifügen, werden wir Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichten.

Logo der Institution

Theater Erfurt

PF 800554
99031 Erfurt

Wolfgang Hauke
Tel. 0361 2233260
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
baldmöglichst

Bewerbungsschluss:
30.09.2022