01.09.2022

Intendanz (w/m/d)

Am Stadttheater Ingolstadt ist mit Beginn der Spielzeit 2024/2025 für zunächst fünf Jahre folgende Position neu zu besetzen:

Intendanz (m/w/d)

Das Stadttheater Ingolstadt (Regiebetrieb der Stadt Ingolstadt) ist ein Schauspielhaus mit einer Sparte Kinder- und Jugendtheater sowie mit einer digitalen Sparte und verfügt über mehrere Spielstätten (Großes Haus mit 663 Plätzen, Kleines Haus und Werkstattbühne mit je 99 Plätzen, Studio mit 70 Plätzen und Freilichtbühne im Turm Baur mit 684 Plätzen). Das Stadttheater Ingolstadt steht vor einer Generalsanierung.

Neben den Eigenproduktionen im Bereich Schauspiel werden je Spielzeit Gastspiele in den Bereichen Musiktheater und Tanz eingekauft. Die Stadt Ingolstadt (ca. 137.000 Einwohner) ist mit ihrem Stadttheater kultureller Mittelpunkt der Region zwischen München und Nürnberg, Augsburg und Regensburg.

Gesucht wird eine engagierte und dynamische Persönlichkeit mit Leitungserfahrung im Theaterbetrieb, die bereit ist, das Stadttheater Ingolstadt künstlerisch zu leiten und gemeinsam mit dem Verwaltungsdirektor anspruchsvoll, wirtschaftlich sowie zukunftsorientiert zu führen und dabei folgende Voraussetzungen mitbringt:

• Kollegialer und teamorientierter Führungsstil basierend auf dem Verhaltenskodex des Deutschen Bühnenvereins, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, die Mitarbeiter/innen von Ideen und Vorhaben zu begeistern
• Künstlerisches Profil und Kreativität
• Organisations- und Verhandlungsgeschick
• Bereitschaft zur partizipativen Fortsetzung des am Stadttheater Ingolstadt begonnenen Changemanagementprozesses

Das Bewerbungsverfahren wird durch eine Findungs- und Auswahlkommission begleitet.
Die Stadt Ingolstadt und das Stadttheater Ingolstadt fördern die Gleichstellung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, ersten konzeptionellen Ideen und einem Überblick über den bisherigen künstlerischen Werdegang richten Sie bitte bis spätestens 30.09.2022 über unser Online-Bewerberportal unter www.ingolstadt.de/karriere/aktuelle-stellenangebote oder schriftlich an die Stadt Ingolstadt, Referat für Kultur und Bildung, Herrn Gabriel Engert, Milchstr. 2, 85049 Ingolstadt.

Logo der Institution

Stadttheater Ingolstadt

Milchstraße 2
85049 Ingolstadt

Gabriel Engert

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2024/25

Bewerbungsschluss:
30.09.2022