31.08.2022

Teamleiter*in Theaterkasse (30 Stunden / Woche)

Am Rheinischen Landestheater – vereinigt mit Theater am Niederrhein – Neuss e.V. ist die Stelle

Teamleiter*in Theaterkasse (30 Stunden / Woche)

zum 15.10.2022 (oder zu einem späteren Zeitpunkt nach Absprache) zu besetzen.

Das Rheinische Landestheater Neuss ist ein produzierendes Ensemble- und Repertoiretheater im Bereich Schauspiel und Kinder-/Jugendtheater. Neben der einem Stadttheater entsprechenden Präsenz in der wachsenden Stadt Neuss mit aktuell ca. 160.000 Einwohner*innen liegt der Schwerpunkt des Landestheaters in einer umfangreichen Gastspieltätigkeit mit der Pflege einer besonders intensiven Zusammenarbeit mit den Gastierorten in der Region. Das Landestheater beschäftigt ca. 115 Mitarbeiter*innen. Das Gesamtbudget beläuft sich auf ca. 6,5 Mio. Euro.

Die Teamleitung Theaterkasse ist der Leitung des Besucherservice unterstellt und stellt in enger Kooperation mit ihr eine zentrale Anlaufstelle für Besucher*innen und Interessent*innen des Rheinischen Landestheaters dar.

Der Tätigkeitsbereich umfasst unter anderem:

- Teamleitung des Bereichs Theaterkasse (aktuell 3 Mitarbeiter*innen)
- Schnittstellenfunktion in der Abstimmung mit der Abteilungsleitung Besucherservice
- Organisation der betrieblichen Abläufe der Theaterkasse
- Einsatz- und Dienstplanung der Mitarbeiter*innen der Theaterkasse
- Übernahme von aktuell ca. 2 Kassendiensten pro Woche
- Pflege und Weiterentwicklung des elektronischen Ticketsystems (Veranstaltungen, Saalpläne, Preise), einschließlich Verwaltung der Ticketkontingente
- Abstimmung zu Verfahrensfragen mit externen Dienstleistern zum Ticketing (Ticketsoftware CTS Eventim Inhouse / CTS Eventim Sales)
- Abrechnung der Barkassen und Erfassung und Überprüfung der Kassenjournale
- Erfassung und Überprüfung von Fremdverkaufsrechnungen (VVK-Stellen)
- Erstellung von Rapporten und statistischen Auswertungen
- Übernahme von Aufgaben der Leitung Besucherservice im Vertretungsfall

Wir wünschen uns von Ihnen:

- Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
- Sicherer Umgang mit gängigen Software- und Internetanwendungen, Erfahrungen mit Eventim Inhouse von Vorteil (Schulungen möglich)
- Sehr gutes Grundverständnis in kaufmännischen Angelegenheiten und Zusammenhängen
- Ein hohes Interesse an den Inhalten und Angeboten eines Theaterbetriebes sowie eine ausgeprägte Gäste- und Serviceorientierung
- Eigeninitiative, gründliche und strukturierte Arbeitsweise, souveränes Auftreten, Freude an der Lösung von Problemen und Konflikten und der Arbeit im Team
- Persönliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
- Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Wir garantieren Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung zzgl. einer jährlichen Sonderzuwendung. Dienste am Abend, an Wochenend- und Feiertagen sind betriebsbedingt möglich. Sie erhalten eine betriebliche Altersvorsorge und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie können sich auf ein gutes und kollegiales betriebliches Arbeitsklima freuen. Das Arbeitsverhältnis geht von 30 Stunden in einer 5-Tage-Woche aus (Reduzierung auf 25 Stunden / Woche möglich) und ist unbefristet.

Das Rheinische Landestheater begrüßt Bewerbungen von Menschen unabhängig ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuellen Identität oder Orientierung, Behinderung, ihres Alters und Geschlechts. Unser Auswahlprozess findet ausschließlich aufgrund Ihrer fachlichen Qualifikation statt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 25.09.2022 an bewerbung@rlt-neuss.de und fassen Sie Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Zeugnisse in einem pdf-Dokument (max. 5 MB) zusammen. Fahrt- und Reisekosten im Zusammenhang mit der Bewerbung können nicht erstattet werden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen zum Zwecke der Bewerberauswahl verarbeitet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht. Bei Fragen zur Ausschreibung erreichen Sie die Leiterin Besucherservice Karen Schnitzler unter k.schnitzler@rlt-neuss.de oder unter 02131 – 26 99 10.

Logo der Institution

Rheinisches Landestheater Neuss

Oberstraße 95
41460 Neuss

Karen Schnitzler
Tel. 02131-2699 10
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
15.10.2022 (oder zu einem späteren Zeitpunkt nach Absprache)

Bewerbungsschluss:
25.09.2022