29.08.2022

eine:n Beleuchter:in

Seit 1908 ist das Theater Lübeck mit seiner einzigartigen Jugendstil-Architektur und der künstlerischen Qualität seiner Produktionen kultureller Anziehungspunkt in der Hansestadt, der Region und der Metropolregion Hamburg. Auf seinen drei Bühnen ist die Vielfalt von Musiktheater und Schauspiel mit einem Repertoire aus unterschiedlichsten Zeiten und Regionen zu erleben. Das Theater Lübeck wurde dafür bereits vielfach ausgezeichnet.

Das Theater Lübeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (bzw. nach Absprache)

eine:n Beleuchter:in (durchschn. 39h/Woche).

Wir freuen uns auf eine Person, die unsere Beleuchtungsabteilung mit großem Engagement, Kreativität und Freude in ihrem Aufgabengebiet unterstützt.

Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen
- Qualifizierte Betreuung des lichttechnischen Proben- und Vorstellungsbetriebes
- Technische Einrichtung und Dokumentation von Produktionen
- Reproduktion aller lichttechnischen Veranstaltungseinrichtungen
- Bedienung, Wartung, Reparatur und Prüfung von beleuchtungstechnischen Geräten und Anlagen
- Elektrotechnische Installationen für den Einsatz auf der Bühne
- Einstellen und Fokussieren von Scheinwerfern

Wir erwarten von Ihnen
- Abgeschlossene Berufsausbildung als Veranstaltungstechniker:in oder in einem anerkannten elektronischen Ausbildungsberuf
- Kenntnisse im Umgang mit Lichtstellanlagen, DMX und Netzwerktechnik
- Berufserfahrung als Beleuchter:in in einem Theater, beim Film oder im Veranstaltungsbereich sind wünschenswert
- Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
- Hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
- Kunstverständnis und Sensibilität für künstlerische Prozesse
- Bereitschaft zu den theaterüblichen Arbeitszeiten (an Wochenenden und Feiertagen) sowie wechselnden Diensten
Wir bieten
- Ein motiviertes Team und kreativen Austausch
- Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Mehrspartenhaus
- Möglichkeiten zur eigenen Weiterentwicklung

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des TVöD. Die Stelle ist zunächst für die Dauer von 2 Jahren befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Wir freuen uns über Bewerbungen aller Nationalitäten, von People of Color sowie von Bewerber:innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte. Ebenso freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden sie vorrangig berücksichtigt.

Bewerbung bis zum 25. September 2022 mit allen üblichen Unterlagen gerne per E-Mail an: technischedirektion@theaterluebeck.de

oder per Post an:
Theater Lübeck gGmbH
Technische Direktion
Beckergrube 16
23552 Lübeck

Bei Fragen können Sie sich gerne an Falk Hampel (Leitung Beleuchtung) wenden.
Tel.: 0451-7088-142 // E-Mail: f.hampel@theaterluebeck.de
Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß §15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Bewerbungskosten (Fahrt- und ggf. Übernachtungskosten) können leider nicht übernommen werden.

Theater Lübeck gGmbH

Beckergrube 16
23552 Lübeck

Falk Hampel
Tel. 0451-7088142
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
25.09.2022