07.09.2022

eine:n Auszubildende:n

Das Theater Lübeck sucht ab sofort für das laufende Ausbildungsjahr

eine:n Auszubildende:n für Veranstaltungstechnik

Das Theater Lübeck bietet eine qualifizierte Ausbildung im Bereich der theaterspezifischen Veranstaltungstechnik in einem Mehrsparten-Theaterbetrieb. Die Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik führt traditionelle, spezialisierte Berufe in den Bereichen Bühnentechnik, Beleuchtung, Ton- und Videotechnik zu einem umfassenden Berufsbild zusammen. Es handelt sich um einen staatlich anerkannten, interdisziplinären Ausbildungsberuf, der über drei Jahre im dualen System absolviert wird. Der theoretische Teil erfolgt als Blockunterricht an der Berufsschule in Kiel.

Voraussetzungen:
- Technisches Verständnis
- Gute mathematische und physikalische Grundkenntnisse
- Handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit
- Künstlerisch-kreative Begabung und Affinität für technisch-künstlerische Zusammenhänge
- Gute Farbsehtüchtigkeit und musikalisches Gehör
- Höhentauglichkeit
- Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
- Freude an der Arbeit im Team
- Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten sowie Wochenend- und Feiertagsarbeit
- Realschulabschluss oder Abitur
- Mindestalter 18 Jahre, da die Arbeitszeiten bei Veranstaltungen häufig in den Abendstunden und am Wochenende liegen
- Computer- und Englischkenntnisse erleichtern in vielen Bereichen die Arbeit

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach TVöD für Auszubildende (TVAöD). Der Jahresurlaub wird im Schwerpunkt während der Theaterferien im Sommer gewährt.

Wir freuen uns über Bewerbungen aller Nationalitäten, von People of Color sowie von Bewerber:innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte. Ebenso freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden sie vorrangig berücksichtigt.

Bewerbung bis zum 25. September 2022 mit allen üblichen Unterlagen gerne per E-Mail an: technischedirektion@theaterluebeck.de

oder per Post an:
Theater Lübeck gGmbH
Technische Direktion
Beckergrube 16
23552 Lübeck

Für Fragen oder weitere Informationen steht Ihnen Falk Hampel (Leitung Beleuchtung) gerne zur Verfügung. Tel.: 0451-7088-142 // E-Mail: f.hampel@theaterluebeck.de

Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß §15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Bewerbungskosten (Fahrt- und ggf. Übernachtungskosten) können leider nicht übernommen werden.

Theater Lübeck gGmbH

Beckergrube 16
23552 Lübeck

Falk Hampel
Tel. 0451-7088142
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
25.09.2022