14.09.2022

Mitarbeiter*in für den Bereich Marketing und Kommunikation, Schwerpunkt Dig. Kommunikation (m/w/d)

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH
Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1, 24768 Rendsburg
- vertreten durch die Generalintendantin und Geschäftsführerin Dr. Ute Lemm -

Stellenausschreibung

Die Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH ist mit Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Konzert und Puppentheater im nördlichen Schleswig-Holstein von der dänischen Grenze bis Itzehoe und zwischen Nord- und Ostsee unterwegs. Ein umfangreiches theaterpädagogisches Angebot und zahlreiche Kooperationen mit Kultur- und Bildungsakteuren prägen das Profil des erfolgreichen Mehrspartentheaters mit knapp 400 fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und über 600 Veranstaltungen pro Spielzeit.

Wir suchen für das Landestheater in Rendsburg ab sofort oder später einen/eine

Mitarbeiter*in für den Bereich Marketing und Kommunikation
mit dem Schwerpunkt Digitale Kommunikation (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

• Betreuung der Social Media Accounts Facebook, Instagram und YouTube u. a.
- Mitarbeit in der Erstellung eines Redaktionsplans
- Kampagnenplanung und -umsetzung
- Pflege der Social Media-Kanäle, Aktualisierung, Betreuung von Take over
- Bewertung und ggf. Einrichtung weiterer Social Media-Kanäle nach Absprache
• Website des Landestheaters
- Unterstützung in der Pflege der Website allgemein
- Pflege der Rubrik BACKSTAGE: Mitentwicklung von digitalen Formaten, Aktualisierung, Organisation
- SEO
• Newsletter

Ihr Profil:
Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich Medien-/Presse-/Öffentlichkeitsarbeit/Marketing – vorzugsweise in Kultur oder Theater bzw. haben einen inhaltlichen Bezug zu Kultur. Sie haben Interesse und Spaß an und bestenfalls Erfahrung in der Entwicklung zeitgemäßer Kommunikationsmaßnahmen. Sie beherrschen die gängigen Office-Programme, sind sehr vertraut mit den sozialen Netzwerken (v. a. Facebook und Instagram) und verfügen über exzellentes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift. Darüber hinaus haben Sie erste Erfahrungen mit Fotografie und/oder Film sowie Filmschnitt und ästhetisches Verständnis für den Stil des Hauses. Besitz der Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B für PKW ist zwingend erforderlich

Für weitere Rückfragen wenden Sie sich an Frau Susanne Lemke, Leiterin Marketing und Kommunikation, Telefon +49 (0) 4331 1400 431. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite: www.sh-landestheater.de

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Landestheater mit Repertoire-Betrieb. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags NV-Bühne mit angemessener Vergütung.

Wenn Sie eine kommunikative Persönlichkeit mit Theaterbegeisterung, engagiert, zuverlässig, belastbar und flexibel sind, ausgeprägtes Interesse an der Arbeit in einem Kulturbetrieb sowie Bereitschaft zu flexiblem Arbeiten auch außerhalb üblicher Arbeitszeiten haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 30.09.2022 an Frau Jana Urhammer, Verwaltungsdirektorin der Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH, Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1, 24768 Rendsburg, oder an Bewerbung@sh-landestheater.de richten

Rendsburg, den 24.08.2022

Logo der Institution

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH

Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1
24768 Rendsburg

Jana Urhammer
Tel. 04331/1400-0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
sofort

Bewerbungsschluss:
30.09.2022