26.08.2022

Maskenbildner:in

Der Friedrichstadt-Palast ist mit Abstand die Nummer 1 unter den Berliner Bühnen. Wir lieben erstklassige Unterhaltung, ausgezeichneten Service und leben Diversität und gegenseitige Wertschätzung. Unserem Ensemble gehören rund 300 Mitarbeiter:innen aus über 25 Nationen an. Außerdem erhalten 280 Berliner Kids im Alter von sieben bis 16 Jahren bei uns eine Bühnenausbildung. Auf der größten Theaterbühne der Welt erleben jährlich über eine halbe Million Gäste modernes Show-Entertainment vom Feinsten. Unser Anspruch: Wir wollen Deutschlands gästefreundlichstes Theater werden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine:n Maskenbildner:in (30 h oder 40 h Woche)

Beschreibung des Arbeitsgebietes:

• Sehr schnelles Schminken und Frisieren der Tänzer:innen und Darsteller:innen vor der Show, sowie sehr schnelle Perücken- und Make-Up- Wechsel während der Show
• Sehr umfassende Anfertigungen in allen manuellen und künstlerischen Bereichen der Maskengestaltung
• Erstellung aufwendiger, moderner Make-Ups in kürzester Zeit
• Vorbereitung und Betreuung von Proben und Vorstellungen
• Wartungs- und Pflegearbeiten im maskenbildnerischen Bereich
• Einsatz im Damen- und Herrenfach
• Team von 17 Kolleg:innen

Wir wünschen uns:

• Erfolgreich abgeschlossene Maskenbildausbildung
• Abgeschlossene Friseurlehre wünschenswert
• Berufserfahrung wünschenswert
• Physisches Fingerspitzengefühl
• Ausgeprägtes künstlerisches Einfühlungsvermögen, Urteilskraft, Kreativität, Verantwortungsbewusstsein, Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer
• Anpassungsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit darstellenden Künstler
• Teamfähigkeit
• Belastbarkeit in Stresssituationen

Unser Angebot:

- Attraktiver, zentraler Arbeitsplatz im Herzen Berlins in Berlin Mitte (Bahnhof Friedrichstraße, U-Bahnhof und Tram Station Oranienburgerstraße)
- Flache Hierarchien mit Du-Kultur und eigenverantwortliches Arbeiten
- Palast-eigene Kantine für Mitarbeiter:innen
- Vergünstigte Tickets, Freikarten und Mitarbeiterangebote für die Palast Produktionen
- 6 Wochen Urlaub im Kalenderjahr
- Fort- und Weiterbildungen sowie Workshops
- Gesundheitsmanagement und Informationstage
- Zuschussmöglichkeit für BVG Ticket

- Regelmäßige Jour Fixe und transparente Kommunikation
- Wir leben unseren Leitsatz „Respect Each Other“ nach außen und im ganzen Haus und Team


Bewerbungen richten Sie bitte bis einschließlich mit Angabe Ihrer gewünschten wöchentlichen Arbeitszeit bis 30.09.2022 per E-Mail an: bewerbung@palast.berlin

Bei Fragen wenden Sie sich vorab gern an:
Katja Pötzsch, Leiterin Personalwesen, Tel. 030/23 262 244, poetzsch@palast.berlin

Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von Menschen aller Hautfarben, aller Nationalitäten, aller Geschlechter, aller legalen sexuellen Orientierungen, von Menschen mit und ohne Behinderungen, aller Religionen und von Atheist:innen.
Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Logo der Institution

Friedrichstadt-Palast Betriebsgesellschaft mbH

Friedrichstraße 107
10117 Berlin

Katja Pötzsch
Tel. 030 23262 244
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Maskenbild

Vertragsbeginn:
nächstmöglicher Termin

Bewerbungsschluss:
30.09.2022