03.08.2022

Referent:in der Intendantin Oper (m/w/d)

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht für die Staatsoper Hannover zum 01.01.2023

Referent:in der Intendantin Oper

Wer sind wir?
• Die Staatsoper Hannover ist „Bestes Opernhaus“ der „Oper! Awards 2020“
• Die Staatsoper Hannover empfängt bis zu 225.000 Vorstellungsgäste pro Spielzeit
• Die Niedersächsische Staatstheater GmbH beschäftigt ca. 950 Mitarbeiter*innen

Ihr Aufgabenbereich:
• Inhaltliche und organisatorische Intendanz-Kommunikation und -Darstellung innerhalb und außerhalb der Staatsoper
• Mitarbeit Entwicklung und Betreuung von strategischen Partnerschaften (Stadtgesellschaft, Politik)
• Mitarbeit Entwicklung und Betreuung von inhaltlichen Schwerpunktprojekten der Staatsoper (u. a. Digitalisierung der Oper, Streams, Opera Europa, Koproduktionen, Stiftung Staatsoper)
• Entwürfe für Reden und Texte, Erarbeitung von Präsentationsunterlagen
• Mitarbeit Vertragsbearbeitung und Controlling Opernbudget
• Vermittlungs- und Ansprechpartner:in der Intendantin für Abteilungen und Mitarbeiter:innen
• inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Terminen der Intendantin
• Organisation und Betreuung von Sonderveranstaltungen und VIP-Empfängen der Intendanz

Wir erwarten:
• fachspezifisches Studium / Ausbildung bzw. Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
• adäquate Berufserfahrung
• Kenntnisse des Opernbetriebs und seiner Abläufe, Interesse an einem Mehrsparten-Repertoiretheaterbetrieb
• selbständiges inhaltliches Arbeiten, vorausschauendes Denken
• sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Kommunikationsstärke
• Organisationsbegabung
• Teamfähigkeit, persönliche Souveränität, soziale Kompetenz, strukturiertes, lösungsorientiertes Denken und Handeln, Diskretion, Loyalität
• EDV-Kenntnisse (MS-Office)
• Fremdsprachen: verhandlungssicheres Englisch, weitere von Vorteil
• Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit, Bereitschaft zu Abend-/Wochenenddiensten

Die Stelle wird der Tätigkeit entsprechend nach dem NV Bühne vergütet. Wir suchen eine kommunikative Persönlichkeit, die im Umgang mit Künstler:innen erfahren und mit den Abläufen eines großen künstlerischen Betriebes vertraut ist. Wir bemühen uns aktiv um eine wertschätzende, vielfaltsförderliche Arbeitskultur und schulen unser Personal in Diskriminierungs- und Rassismuskritik. Wir arbeiten an Programm- und Publikumsdiversifizierung, an inter- und transkulturellen sowie Diversitätskompetenzen und setzen die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit den Themenfeldern Inklusion und Barrierefreiheit voraus. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt im Personal zu erhöhen und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und sozialen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber:innen geeignet.
Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Motivationsschreiben, Vita, Textproben) richten Sie bitte bis zum 12.09.2022 unter dem Stichwort „Ihr Name - Referent:in Intendanz Oper“ in digitaler Form als eine PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.deIhre Bewerbungsunterlagen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes gelöscht.

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
ab 01.01.2023

Bewerbungsschluss:
12.09.2022