28.07.2022

Spezialist*in für Ton/Video (m/w/d) (Fachkraft für Veranstaltungstechnik) Stellenumfang 100%

Die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg in Ludwigsburg ist national und international anerkannt und bietet an der Schnittstelle von Theater, Film und Neuen Medien in den Studiengängen Schauspiel, Regie, und Dramaturgie eine praxisorientierte Ausbildung.

Wir suchen einen/eine

Spezialist*in für Ton/Video (m/w/d)
(Fachkraft für Veranstaltungstechnik)
Stellenumfang 100%

Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen:

- Betreuung von Proben und Vorstellungen im Lehr- und Lerntheater der ADK
- Einrichten und Bedienen der Bühnen-, Beleuchtungs-, Ton- und Videotechnik
- Auf- und Abbau von Bühnen- und Veranstaltungstechnik; insbesondere Ton- und Videoanlagen
- Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an der Veranstaltungs- und Haustechnik
- Sichern, Transportieren und Lagern von Geräten und Anlagen

Ihr Profil

- Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik
- Kenntnisse in modernen Steuerungs- und Beschallungsanlage, insbesondere Ton und Video, sowie Reparatur von aktuellem Equipment
- Berufserfahrung mit Film und Ton Aufnahmen, Mischen, Speichern und Bearbeiten gewünscht
- Kenntnisse in Ton, Licht, Video sowie Bühnen- und Haustechnik und Bühnenmaschinerie
- Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten
- Handwerkliches Geschick, Schwindelfreiheit/Arbeit auf Gerüsten, heben und tragen von Lasten
- Aufgeschlossenheit in der Arbeit mit Student*innen und gegenüber künstlerischen Aufgabenstellungen

Unser Angebot

- Mitarbeit in einem kreativen Umfeld. Neben den klassischen Theaterprojekten entstehen an der ADK vielfältige Performanceprojekte (u.a. Sound- und Videoinstallationen). Gemeinsam mit den Studierenden und der Technik werden neue Formate experimentiert, und Wege und Lösungen für eine Realisierung gesucht
- Anstellung/Vergütung in Anlehnung an den TV-L, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzung
- Unbefristete Stelle
- flexible Arbeitszeiten
- Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr

Wir möchten den Anteil der Frauen an der ADK weiter erhöhen und sind deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Email (max. 3 Anlagen und 5 MB Größe der Anlagen) bis spätestens 30.08.2022 an die Verwaltungsleiterin Diana Zanker – per Email: diana.zanker@adk-bw.de

Logo der Institution

Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg

Akademiehof 1
71638 Ludwigsburg

Diana Zanker
Tel. 07141/3099-620
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
1.10.2022

Bewerbungsschluss:
30.8.2022