15.07.2022

Personalsachbearbeitung (m/w/d)

Gewandhausorchester und Gewandhaus zu Leipzig gehören zu den traditionsreichsten und erfolgreichsten Kulturmarken Deutschlands mit rund 250 Eigenveranstaltungen in Leipzig (Sinfonie-, Chor-, Orgelkonzerte, Kammermusik, Neue Musik, Musikvermittlung, „Klassik Airleben“ Open Air Konzerte) und rund 25 Gastspielen pro Saison in den wichtigsten Musikzentren der Welt sowie rund 300 Veranstaltungen externer Veranstalter.

Das Gewandhaus zu Leipzig sucht zum 01.12.2022 in Teilzeit (35 Wochenstunden) eine
Personalsachbearbeitung (m/w/d)
mit Fokus auf Bezügeabrechnung/Reisekosten/Personalkostenplanung.

Wir bieten Ihnen:
-einen Arbeitsplatz bei einer international renommierten Kulturinstitution
-ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
-einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach dem Tarif TVöD
-30 Arbeitstage Erholungsurlaub im Kalenderjahr
-flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
-vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
-ein kollegiales Arbeitsumfeld
-betriebliche Altersversorgung, JOB-Ticket, Betriebliches Gesundheitsmanagement usw.

Das erwartet Sie:
-Vorbereitung der Gehaltsabrechnung für das Abrechnungszentrum
-Reisekostenabrechnung
-Personalcontrolling mit Personalkostenplanung und quartalsweisen Hochrechnungen
-Erstellen von Arbeitsverträgen
-Jahresabschlussarbeiten
-Erstellen von Statistiken
-Vertretung im Personalwesen (z. B. Bewerbungsmanagement)

Sie bringen mit:
-einen kaufmännischen Abschluss in einer der Ausschreibung entsprechenden Fachrichtung
-umfangreiche Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht, Kenntnisse im Arbeitsrecht sind wünschenswert
-Erfahrung im Umgang mit Tarifverträgen (z. B. TVöD) von Vorteil
-sicheres, korrektes und freundliches Auftreten sowie selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
-hohes Maß an sozialer Kompetenz, Empathie, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
-sehr gutes Zahlenverständnis und den Anspruch an sich selbst, die Arbeiten gründlich, genau und fristgemäß zu erledigen
-sehr gute Auffassungsgabe

Hinweise zur Bewerbung:
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir möchten darauf hinweisen, dass keine Bewerbungskosten übernommen werden können.

Da die Stellenausschreibung während unserer Spielzeitpause stattfindet, möchten wir Sie darüber informieren, dass die Empfangsbestätigungen der Bewerbungen erst nach der Sommerpause Mitte/Ende August erfolgen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Bewerbung Personal“ und mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen sowie dem möglichen Eintrittstermin bis zum 31.08.2022 an folgende E-Mail-Adresse: personalbuero@gewandhaus.de

Logo der Institution

Gewandhaus zu Leipzig

Augustusplatz 8
04109 Leipzig

Marleen Rößner
Tel. 0341/1270-317
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
01.12.2022

Bewerbungsschluss:
31.08.2022