14.07.2022

Chefdirigent*in

Die Staatsoperette Dresden, unter der Leitung von Intendantin Kathrin Kondaurow,
sucht ab 01.08.2024 für die Genres Operette, Oper/Spieloper, Konzert, Musical und Revue
eine*n


Chefdirigent*in


Die Staatsoperette Dresden ist eine der großen Kulturinstitutionen der Landeshauptstadt Dresden mit Schwerpunkt auf den Genres Operette, Oper/Spieloper, Konzert, Musical und Revue.

Seit 2016 in einem Theaterneubau im Kraftwerk Mitte Dresden angesiedelt, entwickelt sich der Standort sukzessive zu einem neuen kulturellen Zentrum der Stadt und ermöglicht der Staatsoperette mit Blick auf die hochqualifizierten Ensembles (Solist*innen, Chor, Ballett, Orchester), die moderne Bühne und
die Bandbreite an künstlerischem und technischem Potential ein hochprofessionelles, spezialisiertes Arbeiten in allen Genres.
Neben klassischem Repertoire liegt ein Schwerpunkt des Hauses auf Neuentdeckungen von seltener gespielten Werken und Komponist*innen, genreübergreifendem Arbeiten und in der Verwirklichung von Ur- und Erstaufführungen. Jedes der einzelnen Genres – von Oper, Operette über Musical, Revue und Konzert - wird kontinuierlich im Sinne einer nachhaltigen Repertoire- und Ensemblepflege über die verschiedenen Spielzeiten hinweg weiterentwickelt.

Gesucht wird eine Künstlerpersönlichkeit mit Schwerpunkt auf klassischem Repertoire im Bereich Oper, Operette und Konzert, die umfangreiche Erfahrung in der Leitung eines Orchesters und im Umgang mit Prozessen des Musiktheaters mitbringt sowie eine weitreichende Offenheit und Interesse für genreübergreifendes Denken und Arbeiten zeigt und sich engagiert in Arbeitsprozesse mit einbringt.

Ebenso wird Leitungserfahrung mit Blick auf administrative Prozesse sowie im Umgang mit künstlerischem Personal erwartet.

Die Anstellung erfolgt im Sinne des NV Bühne § 1 (6).


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen im PDF-Format bis zum 30.09.2022 per E-Mail an:
personalabt@staatsoperette.de


Die erste Phase des Auswahlprozesses soll bereits im Herbst 2022 stattfinden. Eine Vorschau auf mögliche Auswahltermine ist ab 15. September 2022 auf der Internetpräsenz der Staatsoperette Dresden zu finden: www.staatsoperette.de/Vakanzen




Logo der Institution

Staatsoperette Dresden

Ehrlichstraße 4
01067 Dresden

Claudia Judeck
Tel. 0351/ 320 42 192
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
01.08.2024

Bewerbungsschluss:
30.09.2022