14.07.2022

Veranstaltungstechniker/in und Bühnenarbeiter/in (m/w/d)

Die Stadt Bamberg sucht für das ETA-Hoffmann-Theater zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Veranstaltungstechniker/in und Bühnenarbeiter/in (m/w/d).

Das ETA-Hoffmann-Theater ist ein Einsparten-Haus (Schauspiel) und ein Regiebetrieb der Stadt Bamberg. Es verfügt über ein festes Ensemble und produziert pro Saison 12 Neuproduktionen, darunter auch Ur- und Erstaufführungen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere
das Anfertigen von unterschiedlichen Konstruktionen, die für ein Bühnenbild benötigt werden
die Bedienung und Pflege der Maschinen und Werkzeuge in den einzelnen Werkstätten
die Mitarbeit als Bühnenarbeiter/in für den Auf- und Abbau der Dekoration auf der Bühne sowie den Probenbühnen
die Mitarbeit als Bühnentechniker/in zur Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebs auf der Bühne
das Einlagern der aktuellen und abgespielten Dekoration
sowie allgemeine handwerkliche Tätigkeiten

Wir erwarten von Ihnen
eine abgeschlossene Berufsausbildung als Veranstaltungstechniker/in (m/w/d) oder Schreiner/in bzw. Tischler/in (m/w/d) oder einen vergleichbaren Berufsabschluss
sehr gute individuelle handwerkliche Fähigkeiten und Erfahrungen im Umgang mit Holz und Metall
zeitliche Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungs-bewusstsein
eine selbstständige, eigenverantwortliche und umsichtige Arbeitsweise
Akzeptanz von Diensten zu unregelmäßigen Zeiten (Wochenende, Feiertage, am Abend)
gute körperliche Konstitution
Belastbarkeit
Führerschein Klasse B
Führerschein Klasse C1/C1E oder 3 (LKW 7,5 t) wäre wünschenswert
Theater- und Berufserfahrung wären von Vorteil.

Wir bieten Ihnen
eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
ein vergünstigtes VGN-FirmenAbo bzw. kostenloses P+R-Ticket

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Vollzeit (39 Wochenstunden in der 6-Tage-Woche) entsprechend der persönlichen Voraussetzungen nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist mit Entgeltgruppe 5 TVöD bewertet.

Für aufgabenbezogene Informationen steht Ihnen der Technische Leiter des ETA-Hoffmann- Theaters, Herr Matthias Neubauer, unter der Telefonnummer 0951/87-3240 zur Verfügung. Für personalwirtschaftliche Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Czoncz unter der Telefonnummer 0951/87-4001.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Bewerbungsportal der Stadt Bamberg (www.stadt.bamberg.de/stellenangebote) bis spätestens 31.07.2022

Logo der Institution

ETA Hoffmann Theater

E.T.A.-Hoffmann-Platz 1
96047 Bamberg

Petra Stehle
Tel. 0951 873021
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
31.07.2022