08.07.2022

Notenwart:in Teilzeit 50 %

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht ab dem 01.09.2022 bzw. zum nächstmöglichen Termin für ihr Orchesterbüro
eine:n Notenwart:in

Wer sind wir?
• Wir haben ein spannendes Portfolio mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
• Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Ballett und Konzertprogramm
• Wir erreichen bis zu 225.000 Vorstellungsgäste pro Jahr in der Staatsoper
• Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
• Wir sorgen für ein betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

Ihre Aufgaben:
• Mitarbeit in der Verwaltung des Notenarchivs
• Prüfung und Ermittlung von Orchesterbesetzungen
• Notensäuberung von Leihmaterialien
• Einrichtung von Notenmaterial: Übertragung von Bogenstrichen, dynamische Vorgaben etc., Einrichtung von „Blätterstellen“
• Vorbereitung von Notenmaterial, auch Zusammenstellen des Notenmaterials für die Orchestermappen
• Allgemeine Zuarbeit zum Orchesterbüro und zur Bibliothek

Wer sind Sie?
Sie passen zu uns, wenn Sie
• Berufserfahrung in (musik-) archivarischer und musikalischer Tätigkeit haben
• sehr gute Kenntnisse in Instrumenten- und Notenkunde haben, idealerweise auf dem Gebiet von Streichinstrumen-ten
• sehr gute Repertoirekenntnisse im Bereich klassische Musik und Crossover haben
• belastbar und fähig sind, auch unter Zeitdruck präzise zu arbeiten
• gute Umgangsformen haben und gerne im Team arbeiten
• Englisch als Fremdsprache sicher beherrschen.

Grundkenntnisse im Urheber- und Leistungsschutzrecht spezifisch für die Musikbranche und Kenntnisse im Musikverlagswesen sind von Vorteil.

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle 50 %, die der Tätigkeit entsprechend nach der Entgeltgruppe E 5 TVöD zzgl. Theaterbetriebszulage vergütet wird. Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfälti-gen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort - Ihr Nachname - Orchesterwart:in - als eine einzige PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de. Bewerbungsschluss ist der 28. August 2022. Ihre Bewerbungsunterlagen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes gelöscht.
Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
ab 01.09.2022

Bewerbungsschluss:
28.08.2022