07.07.2022

Social Media & Content Manager/in (m/w/d)

Der Eigenbetrieb Theater Magdeburg sucht ab dem 01.09.2022 eine/n


Social Media & Content Manager/in (m/w/d)

Das Theater Magdeburg ist das Viersparten-Theater der Landeshauptstadt mit eigenen Ensembles für Musiktheater, Ballett, Konzert und Schauspiel. Das Theater Magdeburg bietet mit seinem abwechslungsreichen Programm an Oper, Operette, Musical, Ballett und Schauspiel sowie dem international renommierten DomplatzOpenAir einen künstlerisch facetten-reichen Arbeitsplatz. Mit Beginn der Spielzeit 2022/2023 übernimmt Generalintendant Julien Chavaz die Gesamtleitung des Theaters Magdeburg.

Deine zukünftigen Aufgaben wären u.a.
• Mitarbeit bei der Entwicklung von Kommunikations- und Marketingstrategien für das Theater, sowie für einzelne Produktionen und Projekte mit dem Schwerpunkt Digitale Kommunikation
• effizientes crossmediales Content Management
• selbständige Planung, Betreuung, Umsetzung, Steuerung und Pflege der Social Media-Kanäle des Theaters Magdeburg
• Zielgruppenspezifische Entwicklung und Produktion von kreativem Social Media Content für die diversen Kanäle, inklusive Videoerstellung und Bearbeitung
• Erstellung und Betreuung von Inhalten für die digitalen Videowalls im Theater Magdeburg
• Erfolgsanalyse und Reporting


Folgenden Anforderungen solltest Du gerecht werden:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing oder eine vergleichbare Ausbildung
• Du bist kreativ, hältst dich immer auf dem neusten Stand und brennst für Social Media?
• Berufserfahrung in kreativem, konzeptionellem und operativem Social Media Management, sowie Erfahrungen mit CM-Tools (bspw. Facebook Creator, Studio, Later etc.) sind von Vorteil
• Gespür für Theaterleben, -sprache, -bildsprache
• Affinität zu den Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel und Orchester sowie Vorkenntnisse und Einfühlungsvermögen in die künstlerischen Abläufe eines Theaterbetriebes
• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, stilsicheres Verfassen von Texten
• Kenntnisse gängiger Bild- und Videobearbeitungsprogramme
• Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
• hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit, Loyalität und Teamfähigkeit
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und zur Arbeit am Abend sowie am Wochenende

Neben einer tollen Arbeitsatmosphäre, einem ebenso tollen KollegInnenkreis sowie einem sehr abwechslungsreichen kunst- und kulturbezogenen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen darüber hinaus:
• arbeiten an der digitalen Schnittstelle zwischen Kunst und Publikum
• exklusiver Zugang zu Proben, Premieren und Aufführungen
• einen Arbeitsplatz im Bereich des öffentlichen Dienstes
• Frei- und Steuerkarten für Ihre zukünftigen Theaterbesuche und die Ihrer Freunde und Bekannten
• Rabatte ÖPNV über das „marego-Jobticket“
• eine betriebliche Altersversorgung gem. Tarifvertrag (Bayerische Versorgungskammer)
• eine abwechslungsreiche und umfassende Versorgung unserer Beschäftigten in der Betriebskantine
• eine – neben der tarifgerechten Bezahlung – dynamische Gehaltsentwicklung
• Sondergratifikationen
• 45 Kalendertage Erholungsurlaub pro Kalenderjahr
• gezielte betriebliche Fort- und Weiterbildung
• gesundheitsfördernde und -erhaltende Maßnahmen im Rahmen des BGM
• Vermögenswirksame Leistungen

Das Arbeitsverhältnis unterliegt den Bestimmungen des NV-Bühne (SR-Solo).

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen per Email unter Angabe des Betreffs „Bewerbung Social Media“ bis zum 17.08.2022 an folgende Mail-Adresse (bitte die Datenmenge von 14 MB nicht überschreiten):

Bewerbungs-Email-Adresse: anja.briese@theater-magdeburg.de

Adresse:
Theater Magdeburg
Personal & Recht
Universitätsplatz 9
39104 Magdeburg

Link: www.theater-magdeburg.de

Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:
Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmun-gen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter
folgendem Link: https://www.theater-magdeburg.de/fileadmin/media/bilder/Extras/DSGVO/Hinweise_zur_Datenverarbeitung_bei_Bewerbungsverfahren.pdf

Logo der Institution

Theater Magdeburg

Universitätsplatz 9
39104 Magdeburg

Marko Scharfe
Tel. 0391/40490 6502
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
17.08.2022