27.07.2022

Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Ton (m/w/d) als Elternzeitvertretung mit der Option auf Übernahme

Ab der Spielzeit 2022_23
sucht das theater für niedersachsen
eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Ton (m/w/d) als Elternzeitvertretung mit der Option auf Übernahme

Das theater für niedersachsen ist eine Landesbühne mit Sitz in Hildesheim. Pro Spielzeit zeigen wir etwa 20 Produktionen aus den Sparten Oper, Schauspiel, Musical und Tanz in Hildesheim und in ganz Niedersachsen.

Wir wünschen uns von Ihnen eine abgeschlossene Ausbildung bevorzugt als Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit dem Schwerpunkt Tontechnik. Sie sind im Besitz des Führerscheins Klasse C (mind. B mit Bereitschaft zum Erwerb der Klasse C).

Wir suchen eine_n Mitarbeiter_in, gerne mit Berufserfahrung am Theater, die_der zu einer teamorientierten, engagierten und verantwortungsbewussten Tätigkeit bereit ist.

Ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen und flexibles, offenes, kommunikatives Verhalten setzen wir ebenso voraus, wie die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten sowie Diensten an Sonn- und Feiertagen. Körperliche Belastbarkeit ist unabdingbar.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit motivierten Mitarbeitern. Außerdem unterstützen wir Sie gerne dabei, sich durch Fortbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Die Stelle ist als Elternzeitvertretung zunächst befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist eventuell möglich. Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr David Ludz, Leiter der Tonabteilung.
Tel.: 05121 1693 270, Mail: d.ludz@tfn-online.de.
Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte
an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

Oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.

Das theater für niedersachsen fördert die Gleichstellung aller Mitarbeitenden und begrüßt deshalb Bewerber_innen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden diese selbstverständlich wieder gelöscht.

Logo der Institution

theater für niedersachsen GmbH

Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

David Ludz
Tel. 05121 1693 270
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2022_23

Bewerbungsschluss:
22.08.2022