05.07.2022

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Das Festspielhaus Baden-Baden zählt zu den weltbesten Adressen für klassische Musik und Tanz. Sein Team kreiert Festspiele auf internationalem Niveau. Gleichzeitig ist das Festspielhaus auch für facettenreiche Entertainment-Veranstaltungen sowie ein innovatives Partizipationsprogramm für alle Generationen bekannt. 90 Festangestellte und 200 Teilzeitkräfte arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung des größten Opern- und Konzertsaals in Deutschland, der maßgeblich von privaten Förderern getragen wird. Baden-Baden zählt zu den wichtigsten europäischen Kulturstädten der Vergangenheit und Gegenwart.

Zur Verstärkung unseres Teams Beleuchtung suchen wir zum Oktober 2022 eine

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

zur Betreuung nationaler und internationaler Produktionen. Das Aufgabengebiet umfasst neben allen beleuchtungstechnischen Tätigkeiten auch Arbeiten am Stellwerk (grandMA 3).

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Veranstaltungstechniker, idealerweise mit Weiterbildung zur Elektrofachkraft für Veranstaltungstechnik nach SQQ1. Wir suchen eine begeisterungs- und teamfähige Persönlichkeit, die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mitbringt und über Sprachkenntnisse in Englisch verfügt.

Bei Interesse an dieser unbefristeten Festanstellung in Vollzeit bitten wir um Zusendung Ihrer schriftlichen Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung, ausschließlich digital, an Herrn Gregor Sand unter sekretariat@festspielhaus.de

Telefonische Auskünfte zu dieser Vakanz erhalten Sie von Herrn Sand unter 07221-3013-407.

Logo der Institution

Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden gGmbH

Beim Alten Bahnhof 2
76530 Baden-Baden

Gregor Sand
Tel. 07221 3013-407
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.10.2022

Bewerbungsschluss:
01.10.2022