05.07.2022

Ankleider/Garderobier (m/w/d)

Das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen ist ein Eigenbetrieb des Landkreises Bautzen mit ca. 130 Beschäftigten sowie Mitarbeiter/innen auf Gastvertragsbasis. Es ist das einzige professionelle bikulturelle Theater Deutschlands und bietet seinen Besuchern in den Sparten Schauspiel und Puppentheater ein Spielplanangebot in deutscher und sorbischer Sprache an.

Im Deutsch-Sorbischen Volkstheater ist die Stelle als

Ankleider/Garderobier (m/w/d)

ab dem 05.09.2022 unbefristet in Teilzeit neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

Bereitstellung und Rückführung der Kostüme und Accessoires für die jeweiligen Aufführungen
Hilfestellung beim An- und Auskleiden des künstlerischen Personals
Pflegearbeiten und Kleinreparaturen während des laufenden Spielbetriebs
Veranlassung größerer Reparaturen durch die Kostümabteilung
Veranlassung von notwendigem Ersatz von Kostümteilen
Absicherung der Komplettbereitstellung aller Kostüme und Accessoires einschließlich der
Reparaturmaterialien, sowie von Austauschzubehör für den Gastspielbetrieb
Reinigung der Kostüme und Accessoires und Rückgabe an den Fundus
Anlieferung und Abholung der Kostüme zu und von der chemischen Reinigung in Absprache und im Auftrag der Obergarderobiere
Einkauf von Verbrauchs- und Kleinmaterial (z.B. Reinigungsmittel) in Absprache und im Auftrag der
Obergarderobiere

Ihr Profil:

Abschluss als Schneider/in, Modeschneider/in, Industrienäher/in o.ä.
Flexibilität in der Arbeitszeit; die Tätigkeit erfolgt im Schichtdienst und überwiegend abends bei den Vorstellungen, d.h. es fallen geteilte Dienste an, auch an Sonn- und Feiertagen
Führerschein Klasse B wünschenswert

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD.
Die Stelle ist bewertet mit der Entgeltgruppe 4 nach der Entgeltordnung zum TVöD-VKA. Sie ist unbefristet.
Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 75 % einer Vollzeitstelle (29,625 Stunden/Woche).

Der Arbeitsort ist Bautzen.

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.08.2022 an das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen, Intendanz, Seminarstr. 12, 02625 Bautzen oder per Email an bewerbung@theater-bautzen.de
(PDF-Datei max. 9MB).
Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Bewerbungskosten (auch Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen) werden nicht erstattet.

Logo der Institution

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen

Seminarstraße 12
02625 Bautzen

Lutz Hillmann
Tel. 03591584216
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
05.09.2022

Bewerbungsschluss:
31.08.2022