01.07.2022

Leitung Herrenschneiderei mit Funktion als stellv. Leitung der Kostümabteilung (m/w/d)

Die Landestheater Detmold GmbH sucht zum 01.10.2022 oder später eine Leitung der Herrenschneiderei mit Funktion als stellvertretender Leitung der Kostümabteilung (m/w/d)

Im historischen Gebäude des Landestheaters Detmold im Herzen der Stadt arbeiten insgesamt über 300 Mitarbeiter*innen in vielfältigen künstlerischen, handwerklichen, technischen, kaufmännischen und anderen Berufen zusammen.
Mit Oper, Musical, Konzerten, Ballett, Schauspiel sowie Kinder- und Jugendtheater präsentieren wir einen abwechslungsreichen Spielplan mit über 25 Neuproduktionen und bis zu 600 Vorstellungen im Jahr. Als größte Reisebühne Europas führt uns unser auswärtiger Gastspielbetrieb zudem in zahlreiche Städte in der Region, in ganz Deutschland und über die Landesgrenzen hinaus.

Detmold, die Kulturstadt am Teutoburger Wald, ist eine reizvoll gelegene mittelgroße Stadt im Herzen des Kreises Lippe auf halbem Weg zwischen Köln und Berlin. Sie bietet mit einer naturnahen Umgebung sowie einem gemäßigten Mietniveau eine hohe Lebensqualität.


Wir bieten
- einen verantwortungsvollen, abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgabenbereich im dynamischen Arbeitsumfeld unseres Viersparten-Landestheaters
- Zusammenarbeit mit dem engagierten Team der Kostümabteilung und Ausstattung
- ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des NV-Bühne/ Sonderregelung Bühnentechniker


Aufgabengebiet
- Leitung des Teams der Herrenschneiderei und Verantwortlichkeit für die termingemäße Fertigstellung der Kostüme
- Erstellen von Schnittmodellen
- Zuschnitt der Kostüme
- Anweisung und Überwachung der technischen Fertigung der Kostüme in der Werkstatt
- Durchführung der Kostümanproben
- Begleitung von Endproben


Ihr Profil
- abgeschlossene Berufsausbildung als Maßschneider/in sowie eine Qualifikation als Meister/in im Schneiderhandwerk; eine Qualifikation als Herrengewandmeister/in wäre von Vorteil
- fundiertes Fachwissen und Praxiserfahrung in der modernen und historischen Schnittgestaltung
- einschlägige Berufs- und Theatererfahrung
- Eigenverantwortung, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
- Kreativität und künstlerisches Einfühlungsvermögen
- eine rationelle und sorgfältige Arbeitsweise
- ausgeprägte Führungs-, Team- und Organisationsfähigkeit
- soziale und kommunikative Kompetenz

Ausschreibung und Einstellung erfolgen unter gesetzlicher Berücksichtigung von SGB IX und AGG.




Sie fühlen sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - per Post oder zusammengefasst in einem PDF-Dokument (max. 8 MB) per Email - bis zum 31.08.2022 an:

Landestheater Detmold GmbH, Personalmanagement, Frau Anke Heck, Theaterplatz 1, 32756 Detmold, bewerbung@landestheater-detmold.de, Tel. 05231/ 974-722

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Fotokopie ein, diese werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Elektronisch eingereichte Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Von August bis Juni haben wir für unsere Besucher*innen Theater auf die Bühne gebracht - bitte beachten Sie, dass wir nun aufgrund unserer Sommerpause vom 15.7.2022 bis 10.8.2022 nicht erreichbar sind.


Logo der Institution

Landestheater Detmold GmbH

Theaterplatz 1
32756 Detmold

Anke Heck
Tel. 05231/ 974 - 722
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.10.2022

Bewerbungsschluss:
31.08.2022