01.07.2022

Tontechniker (m/w/d) in Vollzeit

Das Bayerische Staatsschauspiel in München
sucht ab sofort

einen Tontechniker (m/w/d) in Vollzeit

Das Bayerische Staatsschauspiel ist eines der führenden deutschen Schauspielhäuser mit insgesamt drei Spielstätten (Residenztheater, Cuvilliéstheater und Marstall) sowie ca. 450 Beschäftigten.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und attraktiven Arbeitsplatz in einem netten und kollegialen Team im Zentrum Münchens.

Ihre Aufgaben:
· Tontechnische Einrichtung und Betreuung von Proben, Vorstellungen (insb.
Umsetzung der Anforderungen von Regie nach künstlerisch-technischen Gesichtspunkten);
· Realisierung von hochwertiger Live-Beschallung durch Mischung von Stimmen und Instrumenten;
· Erarbeitung von tontechnischen Konzepten in enger Abstimmung mit der Regie/Produktionsteams;
· Erstellen und Bearbeiten von Tonaufnahmen und Zuspielungen;
· Anwendung digitaler Studio- und Beschallungstechnik,
· Wartung, Instandsetzung und Reparatur der tontechnischen Einrichtungen;
· Lagerverwaltung von Material und Geräten;

Ihr Profil:
· Abschluss als Tontechniker*in, Veranstaltungstechniker*in oder vergleichbar, mehrjährige
Berufserfahrung im Ton, bevorzugt auch mit Live-Musiker*innen/Sänger*innen;
· Erfahrung und Kenntnisse im Theaterbereich und Sound-Design, sowie im Bereich Beschallungstechnik, drahtlose Mikrofone und Netzwerktechnik;
· Fundierte Erfahrung im Mischen von Musik und Sprache sowie in der Anwendung von Tontechnik und Anwendersoftware; Kenntnisse in Mac OS, Ableton Live, ProTools, QLab;
· Musikalisches Gehör und Verständnis,
· Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit ist Voraussetzung;
· Eigenverantwortung, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit;
· Handwerkliches Geschick;
· Gute Englischkenntnisse;

Die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag NV-Bühne. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Diese werden gebeten, sofern sie ihre Schwerbehinderung oder Gleichstellung anzeigen möchten, einen geeigneten Nachweis beizufügen.

Mit Abgabe Ihrer Bewerbung erklären sich die Bewerber (m/w/d) mit der elektronischen Speicherung ihrer Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien des Bayerischen Staatsschauspiels einverstanden. Diese finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsschauspiels.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) per Email bis spätestens 10.09.2022 an:

bewerbung@residenztheater.de

Beachten Sie bitte, dass Anhänge ausschließlich im .pdf und/oder .jpg Format berücksichtigt werden können.

Wegen der im August stattfindenden Theaterferien werden Bewerbungen die nach dem 15.7. eingehen, erst ab dem 12.09.2022 bearbeitet.

Logo der Institution

Bayerisches Staatsschauspiel

Max-Joseph-Platz 1
80539 München

Karin Ketterer
Tel. 089 21852150
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
10.09.2022