23.06.2022

Medientechniker/in (m/w/d)


Das Theater Magdeburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. ab Beginn der Spielzeit 2022/2023 eine/n

Medientechniker/in (m/w/d)

Das Theater Magdeburg ist das Viersparten-Theater der Landeshauptstadt mit eigenen Ensembles für Musiktheater, Ballett, Konzert und Schauspiel. Das Opernhaus bietet mit seinem abwechslungsreichen Programm an Oper, Operette, Musical, Ballett und dem international renommierten DomplatzOpenAir einen künstlerisch facettenreichen Arbeitsplatz.

Ihre zukünftigen Aufgaben sind:

- Projektbezogene Betreuung von Theaterproduktionen (Proben und Vorstellungen) im Bereich der Video- und Tontechnik und aller damit einhergehenden Medien
- Erstellen von Content, Recording und Post-Produktion im Bereich Video
- Selbstständige Einrichtung von Projektoren und Zuspiel von Videocontent und Livebildern
- Planung und Konzeption entsprechender innovativer technischer Lösungen in der Umsetzung der Wünsche des Produktionsteams
- Fähigkeit zum Dialog mit den künstlerischen Produktionsteams insbesondere in der Funktion als Schnittstelle zwischen Kunst und Technik
- Videodokumentation von Aufführungen
- Archivierung und Dokumentation von Audio- und Videomaterial
- Wartung, Reparatur und Pflege der Video- und Tontechnik

Folgende Voraussetzungen müssen gegeben sein:

- abgeschlossene Ausbildung als Mediengestalter/in Bild/Ton oder vergleichbarer Abschluss mit einer mindestens dreijährigen Ausbildungsdauer
- hohe Fachkompetenz und Erfahrung in der Video- und Projektionstechnik
- sehr gute Kenntnisse im Filmschnitt, Animation, After Effects (Adobe CS6)
- Befähigung zur visuellen Gestaltung inszenierungsbegleitender Videos
- Fundierte Kenntnisse im Bedienen und Programmieren von Zuspielsoftware
- Kenntnisse im Bereich der modernen Tontechnik
(Erfahrungen im Umgang mit Digitalmischpulten, Mikrofonierung und Tonaufnahmen)
- rhythmisches Verständnis und musikalische Kenntnisse, das Spielen eines Instrumentes ist von Vorteil
- Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Weitere Voraussetzungen für die Tätigkeit:

- Selbstständige und organisierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (unregelmäßige Dienste, Arbeit an Sonn- und Feiertagen)
- Verständnis und Interesse für die Besonderheiten eines Theaterbetriebes

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des TVöD kommunal Ost in der EG 8.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Bewerbung MedientechnikerIn“ bis zum 10.07.2022 per Email an die unten angegebene Mailadresse. Bitte fassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen, welches die Datenmenge von 14 MB nicht überschreitet.

Bewerbungs-Emailadresse: anja.briese@theater-magdeburg.de

Link: www.theater-magdeburg.de

Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:
Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter folgendem Link: https://www.theater-magdeburg.de/fileadmin/media/bilder/Extras/DSGVO/Hinweise_zur_Datenverarbeitung_bei_Bewerbungsverfahren.pdf

Logo der Institution

Theater Magdeburg

Universitätsplatz 9
39104 Magdeburg

Marko Scharfe
Tel. 0391/40490 6502
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
10.07.2022