11.07.2022

Praktikum Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

PRAKTIKUM IN DER PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
Zeitraum der Beschäftigung: ab dem 5. September 2022
Zeitlicher Umfang: 35 Stunden, flexible Arbeitszeiten, 3 bis 6 Monate, vergütet

Gesucht wird ein*e Praktikant*in für die Eröffnung der Spielzeit 2022/23.

Das Münchner Volkstheater ist eines der führenden Sprechtheater in München. Im Oktober 2021 wurde das neue Münchner Volkstheater im Schlachthofviertel eröffnet. Das Haus verfügt über 3 Bühnen. Seit 2002 ist Christian Stückl Intendant. Er öffnete das Haus und schuf mit jungen Regisseur*innen und einem jungen Ensemble ein neues Profil. Der Spielplan wird durch Lesungen, Konzerte und Podiumsdiskussionen ergänzt.
Ihre Aufgaben:
• Unterstützung bei der Erstellung und Archivierung des täglichen Pressespiegels
• Erstellung von Pressematerial für Premieren und Sonderveranstaltungen, Auslage von Werbemitteln, Foyergestaltung, Vorbereitung von Druckerzeugnissen
• Unterstützung bei der Vorbereitung und Betreuung von Presseterminen, Sonderveranstaltungen wie Konzerte und Lesungen oder Vorstellungen
• Unterstützung bei der Erstellung zielgruppenspezifischer Marketingmaßnahmen inklusive Recherche
• Unterstützung bei der Pflege der Website
• Unterstützung bei der Pflege des Pressearchivs
• Unterstützung des Jugendclubs „BackstageKlub“
• Einbindung in konzeptionelle Marketing- und Kommunikationsarbeit
• Unterstützung des Kundendatenmanagements
• Fotografische Tätigkeiten für die Website und Sozialen Medien
• Unterstützung bei Pflege und Monitoring der Sozialen Medien
• Einblick in die Organisations- und Planungsabläufe des Theaterbetriebs

Ihr Profil:
• Kommunikationsfreude und Interesse an Kulturkommunikation
• Geistes- oder kulturwissenschaftliches Studium und Kenntnisse der Theaterszene
• Fähigkeit zu verantwortungsvollem und selbständigem Arbeiten
• Gute Kenntnisse des MS-Office Pakets und sichere Rechtschreibung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 18. Juli 2022 an:
Münchner Volkstheater GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Katharina Öttl
Zenettistr. 21
80337 München
oder per E-Mail an: ka.oettl@muenchner-volkstheater.de

Das Münchner Volkstheater fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb alle Bewerbungen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Logo der Institution

Münchner Volkstheater

Zenettistraße 21
80337 München

Katharina Öttl
Tel. 089 / 523 55 8051
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Praktikum / Hospitanz

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
05.09.2022

Bewerbungsschluss:
18.07.2022