18.07.2022

Mitarbeiter/-in (m/w/d) KBB Opernhaus

Im Künstlerischen Betriebsbüro Opernhaus der Städtische Theater Chemnitz gGmbH ist zu Beginn der Spielzeit 2022/2023 eine Stelle als

Mitarbeiter/-in (m/w/d) KBB Opernhaus

neu zu besetzen.

Die Städtische Theater Chemnitz gGmbH ist ein Fünfspartentheater mit Opernhaus, Schauspielhaus, Philharmonie, Ballett und Figurentheater. Der Betrieb der Oper sichert annähernd 250 Vorstellungen im Opernhaus des Großen und Kleinen Formats und deckt ein breites Musiktheater – und Tanzrepertoire ab.

Das KBB der Oper der Städtische Theater Chemnitz gGmbH verantwortet alle Betriebsabläufe im Opernhaus, ein Betriebsdirektor und eine Leiterin des KBB arbeiten vertrauensvoll mit Ihnen zusammen.

Was Sie erwartet:

Zu den Aufgaben zählen, in enger Abstimmung mit der Leiterin des KBB, die Mitarbeit in den Arbeitsabläufen des Betriebsbüros, u.a. die Erstellung der Besetzungs- und Abendzettel, vertretungsweise die Erstellung des Tagesplans, Abrechnungen, Hotelbuchungen, Gästebetreuung und Koordination der Unterbringung, die Pflege der Datenbanken und der Verteiler. Zu Ihrem Zuständigkeitsbereich zählt außerdem die Vertretung der Leiterin des KBB sowie die Vertretung des Intendanzbüros. In Abstimmung mit Ihren Kollegen decken Sie die Vorstellungsdienste ab. Am Wochenende übernehmen Sie wechselseitig die Bereitschaftszeiten im KBB.

Wir erwarten von Ihnen:

- Berufserfahrung in einem KBB oder Erfahrungen im Organisationsablauf eines Theaters,
- profunde Kenntnisse des Opern-, Ballett -und Konzertrepertoires und Interesse an aktuellen Entwicklungen des Musiktheaters,
- gute PC-Kenntnisse / Erfahrung im Umgang mit Office-Programmen und einer Dispositionssoftware (z.B. theasoft),
- Genauigkeit, Kreativität und Ideenreichtum
- Flexibilität,
- Kommunikations- und Kontaktfreudigkeit,
- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
- hohe Belastbarkeit, strukturierte Arbeitsweise.

Die Vergütung erfolgt nach Normalvertrag Bühne.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.09.2022 an:

Städtische Theater Chemnitz gGmbH
Personalabteilung
Postfach 756
09007 Chemnitz

Oder auch per Mail an: bewerbung@theater-chemnitz.de.

Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat pdf und senden Sie uns diese in einer einzigen Datei zusammengefasst. Achten Sie darauf, dass diese eine Größe von max. 10 MB nicht übersteigt. Senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Mappen o. ä., da keine Rücksendung erfolgt.

Menschen mit Behinderungen (bitte gesondert vermerken) werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an Patrick Wurzel, Direktor künstlerische Planung und Betriebsdirektor der Oper: Patrick.Wurzel@theater-chemnitz.de, Tel: 0173 / 86 42 111.

Bitte beachten Sie, dass sich unser Haus vom 19.07. - 24.08.2022 in der Spielpause befindet. Deshalb kann es zu Verzögerungen bei der Rückmeldung kommen.

Logo der Institution

Städtische Theater Chemnitz gGmbH

PF 756
09007 Chemnitz

Kerstin Gruner
Tel. 0371 6969 611
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
mit Beginn der Spielzeit 2022/2023

Bewerbungsschluss:
15.09.2022