29.07.2022

Marketing/Werbung

Die Badische Landesbühne (BLB) e.V. ist seit dem Jahr 1949 ein Schauspieltheater als Einspartenhaus mit einem eigenständigen Kinder- und Jugendtheater. Neben Aufführungen am Standort Bruchsal liegt ein Schwerpunkt entsprechend dem Landesbühnenauftrag in einer umfangreichen Gastspieltätigkeit. Die BLB ist al eingetrgener Verein organisiert. Dieser besteht aus 16 Mitgliedskommunen, 4 Landkreisen und dem Land Baden-Württemberg. Gastspiele werden im Vereinsgebit und darüber hinaus, vor allem in Baden-Württemberg gezeigt. Etwa 72 Mitarbeitenden (zzgl. Gäste)
sind an der BLB in Vollzeit beschäftigt.


Aufgabenschwerpunkte:

- Kommunikation lokale/überregionale Medien
- Erstellung (Layout)/ Redaktion/Koordination der hauseigenen Printmedien
- Mitwirkung und Planung von Marketingmaßnahmen
- gute PC Kenntnisse Windows/Outlook/Graphikprogramme (Photoshop etc.) sind erforderlich
- Koordination und Umsetzung der Werbemaßnahmen im Mitgliederverband

Wir erwarten:

- eine selbstständige Arbeitsweise und konzeptionelles Denken
- Zuverlässigkeit, Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit
- Sensibilität für künstlerische Blange
- Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:

- Vergütung auf der Basis TvÖD (öffentlicher Dienst) mit den üblichen Sozialleistungen
- eine interessante Tätigkeit in einem hochmotivierten Team
- eine vergütete Einarbeitung kann noch im Juli beginnen - Vertrag spätestens mit Beginn der Spielzeti 2022.2023

Haben Sie interesse?

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen ausschließlich per mail an klasser@dieblb.de

Logo der Institution

Badische Landesbühne

Am Alten Schloss 24
76646 Bruchsal

Jörg Klasser
Tel. 07251-72727
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
ab Juli 2022 oder September 2022

Bewerbungsschluss:
15.09.2022