13.06.2022

Beleuchter: in (M/W/D)

Das Stadttheater Bremerhaven sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine:n Beleuchter:in (w/m/d)

Das Stadttheater Bremerhaven ist ein Mehrspartentheater mit Musiktheater (Oper, Operette, Musical, Konzerte), Ballett, Schauspiel und Kinder- und Jugendtheater.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD/VKA zzgl. einer Theaterbetriebszulage.

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Tätigkeiten eignen sich auch für Teilzeitbeschäftigte.



Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

Eigenverantwortliche Mitarbeit in der Abteilung Beleuchtung
Beleuchtungstechnischer Auf- und Abbau für Proben, Vorstellungen und Veranstaltungen
Sicherheitstechnische Prüfung des hauseigenen Beleuchtungsequipments
und der lichttechnischen Anlagen
Dokumentation der Beleuchtungseinrichtung der jeweiligen Inszenierung


Anforderungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
und/oder im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikationen
Erfahrung im Bereich Elektro- bzw. Netzwerktechnik
Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse
Selbständigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
Gute Kommunikationsfähigkeit
Teamfähigkeit


Wir bieten Ihnen:

eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interessanten Aufgaben-spektrum
tarifgerechte Bezahlung inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
betriebliche Altersvorsorge (VBL)
einen sicheren Arbeitsplatz
betriebliche Gesundheitsförderung (u.a. Hansefit)
lebensphasenorientierte Personalentwicklung
ein breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot
familienfreundliche Arbeiten (Zertifikat audit Beruf und Familie)
Jobticket


Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir darum, vorliegende Nachweise einer Schwerbehinderung bzw. einer Gleichstellung Ihrer Bewerbung beizufügen.

Der Magistrat der Stadt Bremerhaven begrüßt die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund.

Informationen über die Seestadt Bremerhaven erhalten Sie im Internet unter www.bremerhaven.de.

Bitte bewerben Sie sich möglichst über das Online-Bewerbungsportal der Stadt Bremerhaven www.stellen.bremerhaven.de oder richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 01.07.2022 an das

Stadttheater Bremerhaven
Am Alten Hafen 25
27568 Bremerhaven

Als erster Ansprechpartner und für weiteren Informationen steht Ihnen der Leiter der Beleuchtungsabteilung Herr Güldenberg unter 0471 / 48206-222 oder 0179 / 3909263 oder Thomas.Gueldenberg@magistrat.bremerhaven.de zur Verfügung.

Schriftlichen Bewerbungen können an designierten technischen Leiter Harm-Dirk Feldmann, Tel. 0471/48206-119 oder E-Mail: Harm-Dirk.Feldmann@magistrat.bremerhaven.de gesendet werden.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung kein Foto, keine Originalzeugnisse und -bescheinigungen bei. Dies gilt auch für Mappen und Folien. Bei erfolgloser Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Hinweis:
Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der Frist gem. § 15 Allgemeines Gleichberechtigungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Informationspflicht nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung für Bewerber: Wir bitten Sie, die Informationen zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten zur Kenntnis zu nehmen. Sie finden diese unter www.bremerhaven.de oder direkt im Personalamt. Mit Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

Logo der Institution

Stadttheater Bremerhaven

Linzerstr. 1
27568 Bremerhaven

Oxana Arkaeva
Tel. 0471 48206-114
E-Mail verfassen

Thomas Güldenberg
0471/48206-222
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
16.08.2022

Bewerbungsschluss:
26.06.2022