30.06.2022

Inspizient:in (m/w/d)

Das Allee Theater sucht zum 1. August 2022 (oder nach Absprache) eine:n Inspizient:in (m,w,d) für den Vorstellungsbetrieb der Hamburger Kammeroper.

Das Allee Theater beherbergt die Hamburger Kammeroper und das Theater für Kinder. Es zählt zu den renommiertesten Privattheatern Hamburgs und ist in der Theaterlandschaft der Stadt fest verankert. Mit seinem alle Altersstufen übergreifenden Angebot ist es ein singuläres Modell im Bundesland Hamburg.

Ihre Aufgaben:

Als Inspizient:in sind Sie die Schnittstelle zwischen künstlerischem und technischem Betrieb. Sie unterstehen direkt der künstlerischen Leitung und arbeiten eng mit den Inszenierungsteams (Regie und Bühnen-/Lichtdesign), der Regieassistenz, der Produktionsleitung sowie allen technischen Abteilungen zusammen. Stück und Inszenierung sind Ihnen vertraut, auch vor den Bühnenproben ist Ihre Anwesenheit zu ausgewählten Proben im Theater/auf der Probebühne nach Absprache erforderlich.
Durch Ansagen ins Haus regeln Sie den (zeitlichen) Ablauf vor der Vorstellung, und sind für den kompletten Vorstellungsablauf verantwortlich. Damit gewährleisten Sie den korrekten und reibungslosen Verlauf von Endproben und Vorstellungen. Sie geben das Go für Licht, Ton und Video und lösen die Verwandlungen aus.

Voraussetzungen:

• praktische Berufserfahrungen im Theaterbereich und der Veranstaltungsbranche
• Kenntnisse im Bereich Musiktheater und Schauspiel
• hohes Maß an Belastbarkeit, Engagement und Teamfähigkeit
• Bereitschaft zu flexiblen und theaterüblichen Arbeitszeiten
• Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen sowie Organisationsgeschick
• Fließende Beherrschung der deutschen Sprache (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil)
• Verständnis und Interesse für die Besonderheiten eines Theaterbetriebes
• Notenkenntnisse sind von Vorteil
• Kenntnisse im Bereich Ton-, Video und Lichttechnik sind von Vorteil

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit. Wir sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Bewerbungsgespräche finden bereits vor Ablauf der Bewerbungsfrist statt. Daher freuen wir uns, über die zeitnahe Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (in einem PDF, max. 3 MB) an:

Lisa Zillessen
Künstlerisches Betriebsbüro (Elternzeitvertretung)
kbb@alleetheater.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklärt sich die/der Bewerber:in mit der elektronischen Speicherung der Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien einverstanden. Reise-/Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Über uns:

Das Theater für Kinder war das erste private Kindertheater Deutschlands. Es zeigt Adaptionen bekannter Schauspiel- und Opernklassiker für Publikum ab 5 Jahren, zusätzlich Musiktheater für Publikum ab 3 Jahren.

Alleinstellungsmerkmal der Hamburger Kammeroper ist, neben den eigens angefertigten Textfassungen in deutscher Sprache, unter anderem Wiederentdeckungen bzw. Rekonstruktionen von Opernstoffen und die Inszenierung von Uraufführungen. Ziel ist ein anspruchsvolles und unterhaltsames Programm.
www.alleetheater.de

Logo der Institution

ALLEE THEATER - Theater für Kinder und Hamburger Kammeroper

Max-Brauer-Allee 76
22765 Hamburg

Lisa Zillessen
Tel. 040 - 380 238 12
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.08.2022

Bewerbungsschluss:
24.06.2022