31.05.2022

Chefmaskenbildner:in

Die Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH (GHT) unterhält an den Standorten Görlitz und Zittau ein Vierspartentheater und bespielt darüber hinaus Bühnen im gesamten Kulturraum Oberlausitz/Niederschlesien sowie in angrenzenden Regionen im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechische Republik. Mit rund 150.000 Zuschauern im Jahr ist es der wichtigste Akteur der darstellenden Kunst in der Oberlausitz. Es unterhält vielfältige Beziehungen zu Nachbarinstitutionen in Deutschland, Polen und Tschechien und begreift sich als ein Theater im Herzen Europas.
Seit der Spielzeit 2021/22 und dem Intendanzwechsel hat das GHT eine neue künstlerische Ausrichtung. Ziel ist es, das Theater als Ort von Kunst und kulturellem Austausch und als kulturelles Zentrum der Städte Görlitz und Zittau weiter zu stärken und mit seinen Angeboten im Bereich Musiktheater (Oper, Operette, Musical), Konzert, Tanz (Contemporary) sowie Schauspiel für eine immer breitere Öffentlichkeit interessant zu machen. Durch Sonderveranstaltungen, Spielclubs und Diskursformate soll das Haus sich in den kommenden Jahren grenzenlos öffnen. Für unsere Abteilung Maske am Standort Görlitz suchen wir ab dem 01. September 2022 oder früher eine Chefmaskenbildner:in.

Ihr Aufgabenbereich umfasst
• Leitung der Maskenabteilung
• fachliche Mitarbeit bei Vorstellungen und in der Werkstatt
• Ansprechpartner für Bühnenbildner:innen; Kostümbildner:innen
• Planung, Umsetzung und Durchführung des Produktionsablaufes von Neuproduktionen und Wiederaufnahmen
• Begleitung der Werkstattproduktion
• Organisation der Arbeitsabläufe innerhalb der Abteilung (Erstellen von Dienstplänen, Maskenzeitplänen, Planung von Aushilfskräften,
Ablaufplanung, etc.)
• Materialeinkauf und Kostenkontrolle/ Budgetbewusstsein

Ihre Qualifikation
• Abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium als Maskenbildner:in
• Führungs- und Organisationtalent
• Handwerkliches Geschick
• Kreative und ästhetische Kompetenz
• Zuverlässigkeit
• Hohe Belastbarkeit
• Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Kostenbewusstsein, Entscheidungsfreude
• Ein hohes Maß an Einsatz- und Teambereitschaft im Umgang mit den Mitarbeitern und dem künstlerischen Personal
• Berufserfahrung als Leiter/in oder stellvertretender Leiter/in ist erwünscht.

Wir bieten:
• Ein frisches und motiviertes Team in der Hausleitung, in dem Offenheit, Respekt und Diskussionskultur keine hohlen Phrasen sind
• Die Möglichkeit, eigene inhaltliche Vorstellungen und Projekte einzubringen
• Eine Vollzeitstelle mit leistungsgerechter Vergütung nach Normalvertrag Bühne
• Zusätzliche Altersvorsorge
• Weiterbildungsmöglichkeiten und die gezielte Förderung Ihrer Talente
• Eine extrem dynamische, lebenswerte Stadt mit hervorragendem Kultur- und Naturraum und günstigen Mietpreisen in wunderschönen
Altbauten

Ihr Einsatzort ist die wunderschöne Stadt Görlitz sowie die Region Oberlausitz/Niederschlesien.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.06.2022 an:
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH, Dr. Daniel Morgenroth, Demianiplatz 2, 02826 Görlitz oder per E-Mail an: bewerbung@g-h-t.de (bitte Dateiformat pdf verwenden, nicht mehr als 5 MB).
Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Silke Kunschmann: generalintendanz@g-h-t.de

Logo der Institution

Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH

Demianiplatz 2
02826 Görlitz

Harriet Ludwig
Tel. 03581470522
E-Mail verfassen

Silke Kunschmann
03581474721
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Maskenbild

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
30.06.2022