30.05.2022

Bühnen- oder Veranstaltungstechniker*in (m/w/d)

Das Landestheater Dinkelsbühl sucht ab sofort
eine*n Bühnen- oder Veranstaltungstechniker*in (m/w/d) mit fundierten Kenntnissen in Licht- und Tontechnik.

Selbständiges Arbeiten wird vorausgesetzt.

Zu Ihrem Tätigkeitsfeld gehört:
- eigen- und selbständige Planung und Vorbereitung
- Auf- und Abbau der Licht- und Tonanlage
- Umsetzung von Lichtkonzept in Rücksprache mit den Regisseuren
- Beleuchtung- und tontechnische Einrichtung von Proben und Vorstellungen
- Bedienen der Licht- und Tonanlage
- Betreuung der Vorstellungen (auch auf Abstecher außerhalb Dinkelsbühls)
- allgemein anfallende technische Arbeiten

Voraussetzungen:
- Erfahrungen in Licht- und Tontechnik
- Theatererfahrung
- Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft
- Künstlerisches Einfühlungsvermögen
- Führerschein der Klasse C1 bzw. der Klasse 3 zum Fahren unseres Theater-LKWs (7,5 T)

Art:

- Anstellung mit Vertrag NV Bühne
- Vergütung nach Vereinbarung
- Arbeitszeiten nach dem wöchentlichen Proben- und Vorstellungsplan

Weitere Informationen erteilt die Theaterverwaltung (Frau Grüner, 09851-5825270).

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit (tabellarischem) Lebenslauf sowie Nachweisen zu Ausbildung und bisheriger Tätigkeit senden Sie bitte bis zum 30.06.2022 schriftlich an Landestheater Dinkelsbühl, Dr.-Martin-Luther-Str. 10, 91550 Dinkelsbühl oder per E-Mail an theater@dinkelsbuehl.de.

Bitte übersenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht erfolgen kann.

Über uns:

Unter der Leitung von Intendant Peter Cahn versorgt das 1956 gegründete Landestheater Franken-Schwaben die Bevölkerung weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus mit professionellem Theater.

Die Erhebung zur Landesbühne, der Bau einer eigenen Spielstätte 2008 mit Theatersaal, Kostümfundus, Hinterbühne, Garderoben und Verwaltungstrakt und einer überdachten Freilichtbühne 2005 markierten den wohl größten Meilenstein in der Entwicklung des Theaters. Seit dem Sommer 2015 stehen mit dem kernsanierten Warnecke-Haus an der Freilichtbühne dem Ensemble auch in den Sommerspielmonaten moderne Garderoben-, Sanitär- und Aufenthaltsräume zur Verfügung. Mit bis zu zehn Inszenierungen erreicht das Landestheater Dinkelsbühl eine Zuschauerzahl von 54.000, was von einer hohen Akzeptanz in der 12.000 Einwohner starken Stadt zeugt.

Logo der Institution

Landestheater Dinkelsbühl

Dr.-Martin-Luther-Str. 10
91550 Dinkelsbühl

Miriam Locher
Tel. 0985158252714
E-Mail verfassen

Susanne Grüner
098515825270
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
30.06.2022