24.05.2022

Maßschneider - Schwerpunkt Herren (m/w/d)

Das Staatstheater Kassel ist ein Dreispartenhaus mit über 550 Mitarbeitern, das sich gleichermaßen der Tradition wie der Moderne verpflichtet fühlt.

Wir suchen ab dem 01.09.2022


einen Maßschneider – Herren (m/w/d)

in der Herrenschneiderwerkstatt.

Wir suchen einen verantwortungsbewussten Mitarbeiter (m/w/d), der sein erworbenes Wissen einbringen und weiterentwickeln möchte. Sie treffen auf ein Team von freundlichen, kompetenten, hochwertig arbeitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Aufgabenschwerpunkte:

• Sie fertigen termingerecht Kostüme (Fräcke, Smoking, Anzüge, Hemden und Hosen) nach Vorgabe der künstlerischen Anforderungen.

Wir erwarten:

• Abgeschlossene Ausbildung zum Maßschneider (m/w/d), Schwerpunkt Herren.
• Handwerkliches Geschick und Einsatzbereitschaft.
• Sensibilität für kreative Prozesse und künstlerische Belange.
• Wir freuen uns über eine Persönlichkeit, die teamfähig und zuverlässig ist und über ein freundliches Auftreten verfügt.
• Eigenständiges, zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten sollten den Arbeitsstil auszeichnen.

Unser Angebot an Sie:

• ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in der documenta- und Weltkulturerbestadt Kassel
• kostenloses Landesticket
• gleitende Arbeitszeit und alle Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes sowie Angebote im Bereich des Gütesiegels „Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen“
• betriebliche Altersversorgung

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, wenn sie zeitlich voll ausgefüllt werden kann. Das Beschäftigungsverhältnis regelt sich nach dem Tarifvertrag Hessen (TV-H). Die Eingruppierung innerhalb der Entgeltordnung des Landes Hessen erfolgt in die Entgeltgruppe 5 TV-H.

Das Staatstheater Kassel strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. Ebenso begrüßt werden Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich an den Leiter der Herrenschneiderei, Herr Michael Lehmann, unter der Rufnummer 0561 1094-203.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bis zum 19.06.2022 an:

Staatstheater Kassel
Personalabteilung
Friedrichsplatz 15
34117 Kassel

oder per E-Mail: Sarah.Umbach@staatstheater-kassel.de

Bitte versenden Sie nur PDF-Dokumente sowie aktuelle Office-Dateiformate (*.docx, *.xlsx, *.pptx, usw.).

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen, auch elektronisch, erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Des Weiteren werden die eingereichten Unterlagen im Rahmen des Auswahlverfahrens an die betreffende Abteilungsleitung und die ggf. rechtlich zu beteiligenden Gremien im Rahmen des HPVG, HGlG und SGB IX weitergegeben.

Logo der Institution

Staatstheater Kassel

Friedrichsplatz 15
34117 Kassel

Sarah Umbach

Michael Lehmann
0561 1094-203
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
19.06.2022