23.05.2022

Gast-Regieassistenz (m, w, d) ab Oktober 2022

Das Theater Heilbronn gehört mit seinen vier Bühnen, dem Großen Haus, dem Komödienhaus, dem Jungen Theater in der BOXX und dem Salon3, ca. 550 Vorstellungen in der Spielzeit und 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den größten kulturellen Institutionen der Region Heilbronn-Franken. Präsentiert wird das gesamte Spektrum des Theaters mit Schauspiel- und Musicalinszenierungen, Kinder- und Jugendtheater sowie hochkarätigen Gastspielen im Musiktheater und Tanz. Das Theater Heilbronn ist darüber hinaus Veranstalter regelmäßiger internationaler Festivals wie »Tanz! Heilbronn« und »Science & Theatre«.

Zeitraum: Proben vom 06.10.22 bis 11.11.22, ca. 15 Vorstellungen vom 12.11.22 bis 31.12.22

Bewerbungsfrist: 19. Juni 2022


Ihre Aufgaben
- Unterstützung der Regie in allen Bereichen bis zur Premiere
- Führen des Regiebuches
- Soufflage (in Ausnahmefällen)
- Terminliche Koordination der Proben und Abstimmung mit dem Künstlerischen Betriebsbüro
- Kommunikation und Organisation mit allen Abteilungen innerhalb des Hauses
- Abendspielleitung bei Vorstellungen


Ihre Voraussetzungen
- Theatererfahrung (Regieassistenz / Hospitanz / Soufflage)
- Zeitliche Verfügbarkeit im gesamten Probenzeitraum und bei allen Vorstellungen
- Idealerweise eine Wohnmöglichkeit in Heilbronn bzw. Umgebung


Wir bieten
- Gastspielvertrag, Vergütung verhandelbar
- Fahrt- und Übernachtungskosten nach Absprache
- Das im Herbst 2017 neu gebaute Probenzentrum bietet hervorragende Arbeitsbedingungen in top ausgestatteten Probebühnen in Theaternähe.


Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Chancengleichheit aller Geschlechter.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail (in einem pdf-Dokument zusammengefasst) an:

Anja Bräutigam
Theater Heilbronn
Intendanz
Berliner Platz 1
D-74072 Heilbronn
Telefon: +49 (0)7131.56 30 10
E-Mail: intendanz@theater-hn.de


Für Fragen steht Ihnen Andreas Donders (Künstlerisches Betriebsbüro) unter Telefon +49 (0)7131.56 3009 gerne zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens nach § 14(1) LDSG verarbeitet werden. Die eingereichten
Unterlagen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Für datenschutzrechtliche Fragen steht Ihnen Frau Klier, Telefon +49 (0)7131.56 30 05 gerne zur Verfügung.

Theater Heilbronn

Berliner Platz 1
74072 Heilbronn

Axel Vornam
Tel. +49 (0)7131.56 30 10
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Gastspiel

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
06.10.2022

Bewerbungsschluss:
19.06.2022