07.09.2022

Mitarbeiter:in Technik/ Orchester (w/m/d)

Das Volkstheater Rostock sucht für sein Orchester, die Norddeutsche Philharmonie Rostock, eine:n Mitarbeiter:in Technik / Orchester (m/w/d).

Die Norddeutsche Philharmonie ist das Orchester des Volkstheaters Rostock. Neben einem regen eigenständigen Konzertbetrieb an verschiedenen Spielstätten in und um Rostock sowie überregional ist die Norddeutsche Philharmonie das Opernorchester des Theaters. Neben 10 großen Philharmonischen Konzerten pro Saison unterhält der Klangkörper weitere Konzertreihen von kammermusikalischer Besetzung bis hin zur groß besetzten Symphonik. Die Orchesterwarte betreuen in einem Zweier-Team den gesamten Proben- und Spielbetrieb. Die Arbeitszeit ist im Rahmen des TvöD flexibel und orientiert sich unmittelbar am Proben-, Aufführungs- und Reisebetrieb des Orchesters. Die Tätigkeit ist dadurch auch mit Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit verbunden.

Anforderungsprofil

Aufgaben:
- Verantwortlichkeit für Aufbau, Abbau und Transport des Orchestermobiliars und des Orchesterinstrumentariums
- Orchesterumbau während der Konzerte und Vorstellungen (auch vor Publikum)
- Instrumententransporte im Haus, allen Arbeitsstätten der NPhR und zu Orchestergastspielen
- Verantwortlichkeit für den ordnungsgemäßen Zustand des Orchestermobiliars (Pflege, Wartung und Reparatur), Pflege und mögliche Kleinreparaturen Instrumentarium, der ordnungsgemäßen Lagerung von Instrumenten und Mobiliar
- Probespielbetreuung
- Sonderaufgaben
- Begleitung der Proben und Vorstellungen der Norddeutschen Philharmonie
- Betreuung des Orchesters, der DirigentInnen und der SolistInnen bei Proben und Vorstellungen

Voraussetzungen:
- Instrumenten- und Notenkenntnisse sind wünschenswert
- ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
- Kommunikationsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit künstlerischem Personal
- Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit, zu Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit
- eine selbstständige und vorausschauende Arbeitsweise
- Teamfähigkeit, körperliche Belastbarkeit, technisches Verständnis und handwerkliche Fähigkeiten
- Sie haben nach Möglichkeit einschlägige Berufserfahrung, verfügen über einen geeigneten handwerklichen Berufsabschluss, sind geschickt und an Veranstaltungstechnik interessiert.
- Führerschein Klasse C1 wünschenswert

Was wir bieten:
- unbefristete Festanstellung nach TvöD VkA, EG 4
- Theaterbetriebszulage
- 30 Tage Erholungsurlaub + 2 Tage Zusatzurlaub
- günstiges Fahrradleasing
- hohe Lebensqualität in einer lebendigen Universitätsstadt direkt an der Ostsee

Ihre Bewerbung sollte die üblichen Unterlagen enthalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.09.2022 per E-Mail an den Orchesterdirektor Herrn Westphal, hans-michael.westphal@rostock.de

Volkstheater Rostock GmbH

Patriotischer Weg 33
18057 Rostock

Hans-Michael Westphal
Tel. 03813814653
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
30.09.2022