14.06.2022

Azubi zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Wir suchen zum 1.8. oder 1.9.22 eine*n

Auszubildende*n zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Sie erlernen bei uns insbesondere die Durchführung von Theatervorstellungen im Haus und auf Gastspielen in den Bereichen Licht-, Ton- und Videotechnik und lernen die dazu erforderliche Technik gründlich kennen und zu bedienen. Wie alle unsere Techniker*innen wirken Sie auch an den Auf- und Abbauten der Bühnenbilder und an der Einrichtung von neuen Stücken mit.

Zusätzlich fallen die Entwicklung von technischen Konzepten und Dokumentation der Umsetzung von Neuproduktionen, Wartung und Instandhaltung des Theatergebäudes und der Haustechnik, sowie Video- und Tonaufnahmen, Prüfung und Instandhaltung elektrischer Geräte, Anpassungen an Bühnendekorationen und die Mitarbeit an allen sonstigen Aufgaben der Technischen Abteilung in den Tätigkeitsbereich.

Voraussetzung ist ein erfolgreicher Schulabschluss (Abitur oder Mittlere Reife), Schwindelfreiheit sowie die Bereitschaft zu den branchentypischen Arbeitszeiten auch am Abend, an Wochenenden und Feiertagen.
Wir erwarten außerdem ein selbständiges, zuverlässiges Arbeiten, Eigeninitiative und körperliche Belastbarkeit. Interesse und Kenntnisse im Bereich EDV / Videotechnik sind ein großes Plus.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bitte ausschließlich in einer Datei als PDF) per E-Mail an unseren Technischen Leiter Julian Holtgrewe.

Logo der Institution

Junges Theater Bonn

Hermannstr. 50
53225 Bonn

Julian Holtgrewe
Tel. 0228 463672
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
1.8. oder 1.9.2022

Bewerbungsschluss:
23.06.2022