19.05.2022

Ausbildungsstelle Bühnenplastiker*in (w/m/d)

Du träumst nicht nur von Zukunft, sondern willst sie mitgestalten!

Das STAATSTHEATER KARLSRUHE ist eines der größten Mehrsparten-Theater in Deutschland. Mit den Sparten OPER, BALLETT, KONZERT, SCHAUSPIEL, VOLKSTHEATER und JUNGES STAATSTHEATER erreichen wir mit rund 700 festen Mitarbeiter*innen aus über 45 Herkunftsländern in über 900 Veranstaltungen pro Spielzeit über 300.000 Besucher*innen und bieten ein kreatives und internationales Arbeitsumfeld.

Als Mitglied mehrerer europäischer Opern- und Theaterorganisationen ist das STAATSTHEATER international vernetzt. Es ist uns ein zentrales Anliegen, uns in unserer Arbeit nachhaltig allen Altersgruppen, Schichten und vor allem interkulturell zu öffnen – in Bezug auf Programm, Publikum und Personal.

Ab September 2022 haben wir eine Ausbildungsstelle zum/r

Bühnenplastiker*in (w/m/d)

zu vergeben.

Wir bieten Dir einen Ausbildungsplatz in einem abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsgebiet. Wir wünschen uns Auszubildende (w/m/d), die sich insbesondere für das Theater interessieren und offen sind für ein gemeinschaftliches Arbeiten mit Künstler*innen und daher helfen, Kunst und Kultur möglich zu machen.

Deine Voraussetzungen:
 räumliche Vorstellungskraft
 gutes Sehvermögen
 technisches Verständnis
 zeichnerisches & handwerkliches Geschick
 Kreativität
 körperliche Belastbarkeit
 Fähigkeit zu Teamwork

Deine Aufgaben:
 die Umsetzung der Vorstellungen von Bühnenbildner*innen in Plastiken und Skulpturen
 das Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien wie Styropor, Ton, Gips, Kunststoffen, Holz, Metall, Stoff, etc.
 die Anwendung verschiedener Techniken wie Zeichnen, Modellieren, Schnitzen, Kleben, Spachteln, Schleifen, sowie Formenbau & das Vakuum-Tiefziehverfahren.

Wir bieten Dir:
 einen Ausbildungsplatz in einem abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsgebiet
 ein freies Arbeiten mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten durch unterschiedlichste Techniken und Materialen
 einen sehr freundlichen Umgang im Team und stetige Hilfsbereitschaft
 Vertrag nach TVA-L
 Zuschuss zum Jobticket
 die Möglichkeit zum Erwerb von Scheinen wie Kettensägeschein (Modul A), etc.

Es folgt ein Auswahlverfahren mit einer anschließenden zweitägigen Probearbeit und einem Vorstellungsgespräch.

Das Staatstheater Karlsruhe fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, der Weltanschauung oder der sexuellen Identität. Bei gleicher Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, sowie schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Zeichnungen bis 12.6.22 an folgende Adresse:

Badisches Staatstheater Karlsruhe
Personalabteilung
Hermann-Levi-Platz 1
76137 Karlsruhe

oder bevorzugt über unser Online-Bewerberportal: https://jobs.staatstheater.karlsruhe.de

… noch Fragen?

Die Personalabteilung hilft Dir gerne weiter. Sende Deine Anfrage einfach per E-Mail an: ausbildung@staatstheater.karlsruhe.de

Badisches Staatstheater Karlsruhe

Hermann-Levi-Platz 1
76137 Karlsruhe

Alexandra Schmidt
Tel. 0721/3557-211
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
12.06.2022