19.05.2022

Assistent*in (m/w/d) der Requisite in Teilzeit

Das zentral gelegene ETA Hoffmann Theater ist ein städtisches Schauspielhaus mit insgesamt 4 Spielstätten und eigenen Werkstätten vor Ort, im Weltkulturerbe Bamberg. Neben den 12 Neuproduktionen im Jahr unternimmt das ETA Hoffmann Theater nationale Gastspielreisen und führt einige Nebenprojekte in und um Bamberg durch.
Wir suchen zum Beginn der Spielzeit (September) 2022/2023 eine Assistent*in für die Requisite in Teilzeit (50% = 20 Wochenstunden)

Zu Ihren Tätigkeiten gehören:
Herstellung von Requisiten
Betreuung von Proben und Vorstellungen


Das sollten Sie mitbringen:
Akzeptanz von Diensten zu unregelmäßigen Zeiten (Wochenende, Feiertage, am Abend)
künstlerischen Verständnis
handwerkliches Geschick
technisches Verständnis
gute Auffassungsgabe und Eigeninitiative
selbständiges Arbeiten
Zuverlässigkeit
gute körperliche Konstitution
Belastbarkeit
Führerschein Klasse B

Wir bieten:
eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem NV-Bühne


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.06.2022 und behalten uns vor, Bewerbungsgespräche bereits vor Ende der Bewerbungsfrist durchzuführen.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an den Leiter der Requisite, Herrn Jochen Mischner, unter der Telefonnummer 0951 87 3220, wenden.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an die Intendantin Sibylle Broll-Pape: intendanz@theater.bamberg.de


Logo der Institution

ETA Hoffmann Theater

E.T.A.-Hoffmann-Platz 1
96047 Bamberg

Petra Stehle
Tel. 0951 873021
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
15.06.2022