16.05.2022

Mitarbeiter (m/w/d) für die Videoabteilung

Das Bayerische Staatsschauspiel in München
sucht ab sofort
Mitarbeiter (m/w/d) für die Videoabteilung

Das Bayerische Staatsschauspiel ist eines der führenden deutschen Schauspielhäuser mit insgesamt drei Spielstätten (Residenztheater, Cuvilliéstheater und Marstall) sowie ca. 450 Beschäftigten.

Für die Videoabteilung sucht das Residenztheater engagierte und kreativ denkende Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit mit einschlägiger Berufserfahrung.

Ihr Aufgaben:
- Einrichtung und Betreuung der laufenden Vorstellungen, d. h.:
Einrichtung der Projektoren und Livekameras, Medienserverbetreuung, Abspielen von
Videocues, u. a.
- Probenbetreuung von Neuproduktionen
- Unterstützung der Videokünstler
- Programmierung von Neuproduktionen, d. h.:
Programmierung der Vorstellung mit dem Millumin Audiovisual Show System
- Herstellen von Vorstellungsmitschnitten samt Aufnahme und Schnitt
- Pflege und Wartung der Geräte

Ihr Anforderungsprofil:
- Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Live-Videotechnik und artverwandten Berufen.
- Sehr gute Kenntnisse im Bereich Videotechnik (Projektoren, Video/Daten-Signale, etc.)
- Sehr gute Mac und PC Kenntnisse
- Gute Netzwerkkenntnisse
- Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
- Gute Kenntnisse von Adobe Premiere, After Effects und Photoshop
- Gute Kenntnisse im Umgang mit Kameras
- Gute Englischkenntnisse
- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, je nach Anforderung
- Teamfähigkeit und Einsatzfreude
- Theatererfahrung ist wünschenswert

Die Tätigkeit richtet sich nach NV-Bühne. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 40 Std./Woche. Die Stelle ist nicht teilzeitfähig. Der Arbeitsbereich erfordert selbständiges Arbeiten im Zweischichtdienst auch an Sonn- und Feiertagen.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Diese werden gebeten, sofern sie ihre Schwerbehinderung oder Gleichstellung anzeigen möchten, einen geeigneten Nachweis beizufügen.

Mit Abgabe Ihrer Bewerbung erklären sich die Bewerber*innen mit der elektronischen Speicherung ihrer Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien des Bayerischen Staatsschauspiels für einverstanden. Diese finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsschauspiels.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) bis zum 19.06.2022 per E-Mail an:

bewerbung@residenztheater.de

Bitte beachten Sie, dass Anhänge ausschließlich im .pdf und .jpg Format berücksichtigt werden können.

Logo der Institution

Bayerisches Staatsschauspiel

Max-Joseph-Platz 1
80539 München

Karin Ketterer
Tel. 089 21852150
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
sofort

Bewerbungsschluss:
19.06.2022