12.05.2022

Mitarbeiter*in Musikvermittlung

in Voll- oder Teilzeit (insgesamt 39 Wochenstunden) als Elternzeitvertretung
(möglich ab 01.09.2022 zunächst befristet bis 31.08.2023).
Die Vergütung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe E9c.
Bei einer Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften müssen die Anwesenheiten
entsprechend abgestimmt werden.

Ihr Einsatzbereich
Kulturreferat, Münchner Philharmoniker, Spielfeld Klassik
im Gasteig, Kellerstraße 4, 81667 München
sowie dem Gasteig HP8, Hans-Preißinger-Straße 8, 81379 München

Ihre Aufgaben
Sie verantworten die Planung und Durchführung von Konzerten, Veranstaltungen und Workshops im Education-Bereich, z.B. bei Bühnenproduktionen oder in Schulen sowie anderen externen Spielorten usw. Im Bereich Marketing konzipieren und erstellen Sie inhaltlich u.a. Kommunikationsmittel und Publikationen, verfassen und redigieren Texte und betreuen die Website. Ebenso zählen allgemeine Bürotätigkeiten und Teamorganisation zu Ihren Aufgaben.

Aufgrund von gelegentlichen Abend- oder Wochenendterminen ist eine hohe zeitliche Flexibilität bei der Einbringung der Arbeitszeit erforderlich.

Das müssen Sie mitbringen
• ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Musikpädagogik/ -vermittlung oder Musikwissenschaft

Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an
• Fachkenntnisse: Sehr gute Kenntnisse des symphonischen und kammermusikalischen Repertoires sowie der Abläufe eines Orchesterbetriebes, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, praktische Erfahrungen im Bereich Konzertpädagogik, Musikvermittlung, Konzertbetrieb oder vergleichbar, praktische Erfahrung im Organisieren von Konzertprojekten und -formaten
• hohe Innovationsfähigkeit hinsichtlich der Entwicklung unseres Education-Angebots
• große Kommunikationsfähigkeit in Situationen mit hoher Belastung

Von Vorteil sind:
• ein Studium auf Master-Niveau
• gute Kenntnisse in typo3, CRM und OPAS
• Erfahrung im Umgang mit Agenturen und Dienstleister*innen


Für Rückfragen stehen wir gerne unter 089 480 98 5090 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 17.06.2022. Richten Sie diese bitte per E-mail an spielfeldklassik@muenchen.de bzw. postalisch an
Lena Jaeger, Münchner Philharmoniker / Spielfeld Klassik, Kellerstr. 4, 81667 München
Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich in den KW 27 und 28 stattfinden.

Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Näheres dazu finden Sie unter muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Personal-und-Organisationsreferat/Stellen/Arbeitgeberin-Stadt-Muenchen/Gleichstellung. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie unter stadt.muenchen.de/infos/anforderungsprofil-lhm.

Logo der Institution

Münchner Philharmoniker

Kellerstr. 4
81667 München

Jana Scheele
Tel. 089 / 48098-5090
E-Mail verfassen

Lena Jaeger
089 / 48098-5090
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
17.06.2022