09.05.2022

Bühnentechniker: u.a. Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Metallbauer, Konstruktionstechniker, Schlosser (m/w/d)

Die Landestheater Detmold GmbH sucht ab dem 01.08.2022 einen Bühnentechniker: u.a. Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Metallbauer, Konstruktionstechniker, Schlosser (m/w/d)

Im historischen Gebäude des Landestheaters Detmold im Herzen der Stadt arbeiten insgesamt über 300 Mitarbeiter*innen in vielfältigen künstlerischen, handwerklichen, technischen, kaufmännischen und anderen Berufen zusammen.
Mit Oper, Musical, Konzerten, Ballett, Schauspiel sowie Kinder- und Jugendtheater präsentieren wir einen abwechslungsreichen Spielplan mit über 25 Neuproduktionen und bis zu 600 Vorstellungen im Jahr. Als größte Reisebühne Europas führt uns unser auswärtiger Gastspielbetrieb zudem in zahlreiche Städte in der Region, in ganz Deutschland und über die Landesgrenzen hinaus.

Detmold, die Kulturstadt am Teutoburger Wald, ist eine reizvoll gelegene mittelgroße Stadt im Herzen des Kreises Lippe auf halbem Weg zwischen Köln und Berlin. Sie bietet mit einer naturnahen Umgebung sowie einem gemäßigten Mietniveau eine hohe Lebensqualität.


Ihre künftigen Aufgaben als Bühnentechniker*in:
Das Team unserer Bühnentechnik ist für den termingerechten Auf-, Um- und Abbau von Kulissen im Rahmen der Proben und Vorstellungen in Detmold und im Gastspielbetrieb zuständig.
Zudem werden durch technische Bühnenanlagen wie z.B. Prospektzüge Dekorationsteile, Vorhänge u.a. durch Heben oder Senken gewechselt.
Auch das Verladen der Kulissen in LKW im Rahmen des Transports an die Gastspielorte gehört zu den Aufgaben unserer Bühnentechnik*innen.


Freuen Sie sich auf:
- eine Vollzeitbeschäftigung und einen sicheren Arbeitsplatz
- einen abwechslungsreichen technischen Aufgabenbereich im lebendigen Arbeitsumfeld Theater
- ein engagiertes Team in der Bühnentechnik, in dem ein kollegialer Umgang und wertschätzende Führung gelebt werden
- eine kompetente Einarbeitung in die Aufgaben und Abläufe sowie „learning by doing“
- ein Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD); bei Vorliegen der Voraussetzungen Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD
- die tariflichen Vorzüge des öffentlichen Dienstes (Betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung u.a. Einmalzahlungen, Zeitzuschläge, Theaterbetriebszulage, Zusatzurlaub, Zeitkonten)
- eine Kantine sowie Möglichkeiten des Theaterbesuchs zu Beschäftigtenpreisen


Wir freuen uns über:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik, aber alternativ auch gern aus dem Metallhandwerk, z.B. als Metallbauer*in, Konstruktionstechniker*in, Schlosser*in
- Berufserfahrung im Bereich Veranstaltungstechnik, Metallbau, Messebau, o.ä.
- eine zuverlässige, zupackende, zügige sowie sorgfältige und aufmerksame Arbeitsweise
- Flexibilität und Bereitschaft zu theaterüblich unregelmäßigen Arbeitszeiten
- körperliche Eignung und Belastbarkeit (u.a. Heben und Tragen von Lasten, Höhentauglichkeit)
- Engagement und Selbstmotivation, ausgeprägten Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
- Neugier auf/ Interesse an der Mitwirkung an technisch-künstlerischen Arbeitsprozessen
- Führerschein der Klasse B


Bewerben Sie sich bei uns als Bühnentechniker*in bis zum 30.05.2022 – mit einem pdf-Dokument per Email (max. 8 MB!) oder per Post:
Landestheater Detmold GmbH, Personalmanagement, Frau Anke Heck
Theaterplatz 1, 32756 Detmold, bewerbung@landestheater-detmold.de

Sie haben noch Fragen?
Frau Heck steht Ihnen gern telefonisch unter 05231 974 722 zur Verfügung.

Allgemeine Hinweise:
Ausschreibung und Einstellung erfolgen unter gesetzlicher Berücksichtigung von SGB IX und AGG.
Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet bzw. gelöscht.

Logo der Institution

Landestheater Detmold GmbH

Theaterplatz 1
32756 Detmold

Anke Heck, Personalreferentin
Tel. 05231/ 974 - 722
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.08.2022

Bewerbungsschluss:
30.05.2022