03.05.2022

Dramaturgieassistent:in (w/m/d)

Das Theater Koblenz sucht zur Spielzeit 2022/2023

eine:n Dramaturgieassistent:in (w/m/d) – Schwerpunkt Musiktheater

Das Tätigkeitsfeld umfasst insbesondere die Organisation, Koodinierung und Umsetzung aller den Bereich Dramaturgie betreffenden Arbeiten in enger künstlerischer und administrativer Zusammenarbeit mit der Operndirektorin und der Chefdramaturgin.

Einschlägige Berufserfahrungen am Theater sowie eine musikalische Grundausbildung und ein abgeschlossenes Hochschulstudium, das auf die Tätigkeit vorbereitet, sind genauso wünschenswert wie Erfahrungen in der Recherche, der Erstellung von Texten und der selbständigen Durchführung von Einführungs- und Informationsveranstaltungen vor Publikum.

Als Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Puppentheater) verfolgen wir eine enge inhaltliche Zusammenarbeit zwischen den Sparten und setzen daher das Verständnis und Interesse für die Besonderheiten eines Theaterbetriebs, Teamfähigkeit, organisatorisches Geschick und großes Engagement voraus. EDV-Anwenderkenntnisse der einschlägigen Office-Produkte sind selbstverständlich.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag NV Bühne SR Solo.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden ausschließlich per E-Mail bis spätestens 27.05.2022 erbeten an:

j.wulfgramm@theater-koblenz.de

Juliane Wulfgramm
Chefdramaturgin
Theater Koblenz
Clemensstraße 5
56068 Koblenz

Logo der Institution

Theater Koblenz

Clemensstraße 5
56068 Koblenz

Juliane Wulfgramm
Tel. (0261) 129 2819
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2022/2023

Bewerbungsschluss:
27.05.2022