28.04.2022

Dramaturg:in (m/w/d)

Das OLDENBURGISCHE STAATSTHEATER bespielt regelmäßig fünf Bühnen in zwei Spielstätten. Das Sieben-Spartentheater in öffentlicher Trägerschaft bietet Vorstellungen in den Sparten Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Konzert, Kinder- und Jugendtheater sowie Niederdeutsches Schauspiel und Sparte 7, ferner zahlreiche Gastspiele, Lesungen, Vorträge und Ausstellungen. Das Theater beschäftigt ca. 450 Mitarbeiter.

Das Oldenburgische Staatstheater sucht ab Spielzeit 2022/2023 Verstärkung im Bereich Dramaturgie in seinen Sparten Sparte 7 (50 %) und Schauspiel (50 %) für mindestens zwei Jahre

Aufgaben Sparte 7:
– Projektleitungen und Projektmitarbeiten in der Sparte 7,
– Ausbau Kooperationen mit freier Szene und Stadtgesellschaft,
– inhaltliche Erarbeitung von Reihen, Vorträgen und Kooperationen,
– Planung, praktische Durchführung und Begleitung von Veranstaltungen,
– redaktionelle Mitarbeit bei relevanten Publikationen des Hauses,
– Dramaturgie von einem größeren Projekt oder einer Produktion pro Spielzeit.

Aufgaben Schauspiel:
– zwei reguläre Produktionsdramaturgien pro Spielzeit,
– regelmäßige Einführungen / Nachgespräche / Abenddienste,
– künstlerische und konzeptionelle Mitarbeit bei der Spielplanentwicklung,
– redaktionelle Mitarbeit bei relevanten Publikationen des Hauses.

Voraussetzungen:
– Erfahrung im Bereich Dramaturgie,
– Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten,
– gute Kenntnisse der klassischen und zeitgenössischen Theaterliteratur,
– Teamgeist, selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise,
– Interesse an alternativen Kunstformen,
– Interesse an (theater-)politischen Inhalten und der Stadtgesellschaft,
– Flexibilität im Umgang mit verschiedenen Akteur:innen, Vereinen oder Projekten in der Stadt.

Wir bieten:
- Mitarbeit in einem kompetenten, engagierten und kollegialen Team,
- interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten,
- Vergütung nach Tarifvertrag NV-Bühne,
- flexible Arbeitszeiten.

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Fügen Sie der Bewerbung bitte die Kurzbeschreibungen (< 2500 Zeichen) zweier Projekte an, an denen Sie mitgearbeitet haben.

Zur Schonung der Umwelt Bewerbungen bitte ausschließlich digital (< 5MB) bis zum 30.05.2022 an: dramaturgie@staatstheater.de

Logo der Institution

Oldenburgisches Staatstheater

Theaterwall 28
26122 Oldenburg

Jupiter Dunkelgut
Tel. 0441/2225-130
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
30.05.2022