08.06.2022

Meister*in für Veranstaltungstechnik

Die Theaterakademie August Everding des Freistaates Bayern mit Sitz im Prinzregententheater steht für herausragende Studienangebote im Bereich der darstellenden Künste. Sie bietet acht Studiengänge an, die in Kooperation mit den Münchener Hochschulen durchgeführt werden. Sofern sie das Prinzregententheater nicht selbst als Spielstätte nutzt, vermietet die Theaterakademie ihre Räumlichkeiten an Gastveranstalter. Daraus ergibt sich ein spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, zwischen selbstproduzierten Opern- und Musicalaufführungen auf der einen Seite und Gastspielen international bekannter Künstler*innen, Shows und Galas auf der anderen Seite.
Zum 15.09.2022 suchen wir eine/n

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)

Tätigkeitsfeld:

• Verantwortlichkeit für den technischen Bühnenbetrieb nach § 40 VStättV
• Planung, technische Umsetzung und Betreuung der Eigenproduktionen der Theaterakademie
• Planung, Koordination und Begleitung der Gastveranstaltungen
• Wahrnehmung von Führungsaufgaben
• Anwenden und Durchsetzen der relevanten Unfallverhütungsvorschriften
• Planung und Durchführung von Gastspielen
• Bedienung und Betreuung der Bühnenmaschinerie

Wir erwarten:

• Eine abgeschlossene Ausbildung als Meister*in für Veranstaltungstechnik (Fachrichtung Bühne) oder adäquat
• Handwerkliche Fähigkeiten und die Bereitschaft, sich neue Fertigkeiten anzueignen
• Den sicheren Umgang mit allen relevanten gesetzlichen Vorschriften
• Eine zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
• Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Motivationsfähigkeit
• Körperliche Belastbarkeit
• Sehr gutes Organisationsvermögen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
• Einfühlungsvermögen für künstlerische Arbeitsprozesse und lösungsorientiertes Denken
• Bereitschaft zum wechselweisen Schichtdienst, auch an Sonn- und Feiertagen
• Gute Kenntnisse in MS-Office, optional CAD (MegaCAD)
• Gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

• Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz mit bester Verkehrsanbindung in einem lebendigen künstlerischen Umfeld
• Abwechslungsreiche Tätigkeiten
• Eine verantwortungsvolle Leitungstätigkeit, die auch für Berufseinsteiger*innen geeignet ist
• Ein kollegiales und motiviertes Arbeitsumfeld
• Freiraum für eigene Ideen
• Fortbildungsmöglichkeiten
• Betriebliche Altersvorsorge
• Vergünstigtes Jobticket

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Normalvertrag Bühne.

Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.theaterakademie.de

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Herr Robert Kerscher (Bühneninspektor) unter 089/2185-2854.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männer besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) schicken Sie bitte bis spätestens 08.07.2022 per Mail (max. 5 MB) an personal@theaterakadmie.de oder an

Theaterakademie August Everding
Personalabteilung
Prinzregentenplatz 12
81675 München

Logo der Institution

theaterakademie august everding

Prinzregentenplatz 12
81675 München

Anabel Schober
Tel. 089/2185-2812
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
15.09.2022

Bewerbungsschluss:
08.07.2022