16.04.2022

Ballettmeister*in, Probenleitung

Ballett Theater Trier sucht ab der Spielzeit 2022/23 eine*n Ballettmeister*in.

Aufgabenfeld:
- Tägliches Training
- Probenleitung
- künstlerische Assistenz für Ballettdirektor Roberto Scafati und Gastchoreograf*innen
- Repertoireproben mit besonderem Augenmerk auf Genauigkeit, Ausdruck und Stil der jeweiligen Choreografie
- Umbesetzungsproben
- Wiederaufnahmeproben
- Teilnahme an Planungssitzungen des Theaters
- Aufgaben der Produktionsassistenz wie Koordination von Anproben, Maske, Probenrequisiten

Das Ballettensemble des Theater Trier unter der künstlerischen Leitung von Roberto Scafati hat in der Spielzeit 2022/23 12 Tänzer*innen und 2 Absolvent*innen. Pro Spielzeit erarbeitet das Ensemble drei abendfüllende Uraufführungen, darunter mehrteilige Tanzabende mit internationalen Gastchoreografen. Hinzu kommen 2-3 Wiederaufnahmen und ein Programm mit Stücken der Ensemblemitglieder. Neben den Vorstellungen in Trier gibt es Gala-Auftritte und Gastspiele in Deutschland und international. Arbeitssprachen sind Englisch und Deutsch.

Anforderungen:
- Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
- gute Kommunikationsfähigkeit
- strukturierte, selbständige und vorausschauende Arbeitsweise
- Sensibilität für künstlerische Zusammenhänge
- Präzision und Prägnanz in der Probenarbeit
- Erfahrung als Ballettmeister

Theater Trier

Am Augustinerhof 3
54290 Trier

Eva Wagner
Tel. 0651 718 2473
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2022/23

Bewerbungsschluss:
15. Mai 2022