12.04.2022

Orchesterwart (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht ab der Spielzeit 2022/23 zum 11.08.2022 für die Spielstätten Düsseldorf, Duisburg zunächst für 1 Jahr befristet in Teilzeit (18 Stunden) verteilt auf 3 Tage wöchentlich

eine/n Orchesterwart (m/w/d)

Der Orchesterwart ist der Abteilung des Generalmusikdirektors zugeordnet.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:
- Aufbau, Umbau und Abbau des Instrumentariums und des Zubehörs
- Vorbereitung der Instrumententransporte zu den verschiedenen Spielstätten
- Mitwirkung bei Instrumententransporten innerhalb der Häuser und an den externen
Veranstaltungsorten (Heben, Tragen und Verladen insbesondere der Kontrabässe,
Harfen, Pauken und Schlagzeuge)
- Ordnungsgemäße Lagerung des Instrumentariums und Zubehörs
- Betreuung des Orchesters bei Proben und Vorstellungen

Voraussetzungen:
-Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Flexibilität und sind sehr belast-bar. Sie haben nach Möglichkeit einschlägige Berufserfahrung, sind handwerklich geschickt und an Veranstaltungstechnik interessiert. Notenkenntnisse sind von Vorteil. Die Arbeit in einem künstlerisch geprägten Umfeld erfordert ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen so-wie Verlässlichkeit und Loyalität.
Bedingt durch die Veranstaltungsfolge des Spielplans ist der regelmäßige Einsatz abends, am Wochenende und an Feiertagen erforderlich.
Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.
Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang, Zeugnisse) bis zum 31.05.2022 an die

Personalabteilung der
Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine –Allee 16 a
40213 Düsseldorf
oder vorzugsweise an u.garstecki@operamrhein.de

Logo der Institution

Deutsche Oper am Rhein

Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

Garstecki Ulrike
Tel. 0211-89 25 356
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
11.08.2022

Bewerbungsschluss:
31.05.2022