30.05.2022

Beleuchtungsinspektor (m/w/d) im Opernhaus, ab 01.09.2022

Beleuchtungsinspektor (m/w/d) im Opernhaus, ab 01.09.2022
(Referenznummer 703202236-B)

Wir sind rund 1.400 Beschäftigte aus mehr als 50 Nationen und mit den Sparten Oper, Ballett und Schauspiel das größte Drei-Sparten-Theater Europas. Mit etwa 1000 Vorstellungen pro Jahr erreichen wir rund 500.000 Zuschauer. Werden Sie Teil unseres Teams und ermöglichen Sie gemeinsam mit uns großartige Bühnenproduktionen in unserem Opernhaus, Schauspielhaus und in weiteren Spielstätten.


Ihre Aufgaben
• Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs des Proben- und Vorstellungsbetriebes durch zielorientiertes Führen der Mitarbeiter
• Verantwortung für die Funktion, Qualität und Sicherheit der beleuchtungstechnischen Einrichtungen der Spielstätte
• Umsetzen von künstlerischen Lichtkonzepten im Proben- und Aufführungsbetrieb
• Dokumentation der Beleuchtungseinrichtung für den Repertoirebetrieb
• Planung und Durchführung von Gastspielen


Ihre Qualifikationen
• Staatliche Prüfung zum Beleuchtungsmeister (m/w/d) / Meister (m/w/d) für Veranstaltungstechnik
• fachliche und soziale Kompetenz
• Kenntnisse in der Stellwerksbedienung auf Lightpower Grandma 2
• Kenntnisse mit AutoCAD und/ oder Vectorworks sind von Vorteil
• Ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen wird erwartet
• Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität sowie Bereitschaft zu theaterspezifischen, flexiblen Arbeitszeiten
• Gute Englischkenntnisse
• Führerschein Klasse B


Ihre Vorteile
• Abwechslungsreiche Aufgaben und spannende Tätigkeiten
• Attraktive Vergütung
• Qualifizierung- und Weiterbildungsmaßnahmen
• Proben- und Vorstellungsbesuche zu Mitarbeitendenkonditionen
• Betriebliche Altersvorsorge
• Ein vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV


Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche nach dem NV Bühne (SR Bühnentechniker). Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt


Bewerbung
Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen sowie der Angabe der Referenznummer, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen, erbitten wir bis zum 30.06.2022 an:

Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung, Frau Androudi
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart
oder per E-Mail an: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de

Bitte nur eine Mailanlage (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) und nur im PDF-Format senden. Die Gesamtgröße darf 2 MB nicht überschreiten. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.staatstheater-stuttgart.de/datenschutz/ .

Logo der Institution

Staatstheater Stuttgart

Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Andromachi Androudi
Tel. 0711 20320
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
30.06.2022